Skip to Content

7 Stufen der emotionalen Missbrauchsfalle

7 Stufen der emotionalen Missbrauchsfalle

Sharing is caring!

Auf der anderen Seite des emotionalen Missbrauchs zu stehen, ist ein schmerzhafter und verheerender Zustand. Wenn du in die Falle eines emotionalen Missbrauchers fällst, kann das deine Gefühle über dich selbst und deine Wahrnehmung des Lebens verändern. Aber was ist eine emotionale Missbrauchsfalle? Und wie funktioniert sie?

Psychopathen, Soziopathen und Narzissten sind Profis, wenn es darum geht, Menschen zu manipulieren und dazu zu bringen, nach ihrer Pfeife zu tanzen. Sie wissen genau, wie sie sich verhalten müssen, um dich in ihre Falle zu locken. Kein Wunder also, dass sie als gefährlich und toxisch gelten.

Sie gehen vor allem auf Menschen zu, die empathisch sind, oder auf Menschen, die zur Abhängigkeit neigen. Denn das gibt ihnen die Macht, sie zu manipulieren und zu kontrollieren, wie sie wollen, indem sie ihre Unsicherheit, ihr Mitgefühl und ihr Vertrauen ausnutzen.

Emotionaler Missbrauch taucht nicht einfach auf, sondern ist ein allmählicher Prozess, der sich mit seiner giftigen Natur langsam einschleicht und dich von innen auffrisst. Und das Traurige daran ist, dass du nicht einmal merkst, dass es geschieht, bis es zu spät ist. Das ist entmenschlichend, um es mal so zu sagen.

Um die Falle eines emotionalen Missbrauchers zu verstehen, musst du die Anzeichen dafür kennen und wissen, wie er vorgeht. So kannst du ihre Spiele und Tricks erkennen und dich vor ihnen schützen.

7 Stufen der Falle eines emotionalen Missbrauchers

1. Die „Idealisierungsphase“ beginnt, in der sie dich total verwöhnen.

Die Stufe der Idealisierung ist die allererste Stufe der Falle. Das ist die Stufe, in der sie dich mit Liebe, Aufmerksamkeit, besonderer Behandlung und Schmeicheleien überhäufen. Sie geben dir das Gefühl, dass du der Mittelpunkt ihres Universums und ihr Augapfel bist und dass sie sich ein Leben ohne dich nicht vorstellen können.

Emotionale Missbraucher tun all das, um vor dir ein perfektes und idealisiertes Bild zu erschaffen, das dich dazu bringt, Hals über Kopf in sie hineinzufallen, und das auch noch sehr schnell. In dieser Stufe geht es darum, dein Vertrauen zu gewinnen und zu beweisen, dass sie die meist perfekte Person auf Erden sind.

Diese Stufe wird auch als „Liebesbomben-Stufe“ bezeichnet, in der es darum geht, dich zu verführen und dich glauben zu machen, dass du letztlich „den Richtigen“ befreien konntest.

2. Du fängst an, sie nur noch in einem positiven Licht zu sehen; sie sind in deinen Augen absolut perfekt.

Nachdem sie dich so verwöhnt haben, bist du schließlich in ihren Fängen. Du fängst an, sie als die perfekteste Person zu sehen, die du je in deinem Leben kennengelernt hast; jemand, der dich „versteht“, dich „liebt“ und alles ist, wonach du all die Jahre gesucht hast.

Sie sind in deinen Augen absolut makellos und der ideale Partner für dich. Du fühlst dich glücklich, sie in deinem Leben zu haben, und kannst es kaum erwarten, der Welt zu erzählen, wie glücklich du dich schätzen kannst, sie gefunden zu haben. Langsam und stetig beginnst du, dich an sie zu binden, und ehe du es weißt, bist du geistig und emotional abhängig geworden.

In dieser Stufe geht es vor allem darum, dich in die Falle zu locken und dich dann für immer darin einzusperren. Dazu machen sie dich emotional von ihnen abhängig, indem sie dein Vertrauen und deinen Respekt gewinnen. An diesem Punkt bist du völlig in sie oder ihn hineingefallen und vertraust ihnen blindlings.

3. Jetzt beginnen sie sich langsam von dir zu entfernen.

Wenn du schließlich in der Falle des emotionalen Missbrauchs gelandet bist und ihm zu 100 % vertraust, beginnt er, sich langsam von dir zu entfernen. Und dieser Rückzug geschieht ganz heimlich, so dass du gar nicht merkst, dass er geschieht. Egal, ob es sich um narzisstischen oder emotionalen Missbrauch handelt, diese Stufe wird auf jeden Fall geschehen.

Deine Intuition deutet es dir an, aber du tust es als Angstzustand und Überlegung ab. Du bemerkst, dass ihre Anrufe und SMS seltener werden, dass sie deine Versuche, mit ihnen in Kontakt zu treten, ignorieren, dass sie distanziert und desinteressiert wirken und dass du anfängst, dich wie eine Last für sie zu fühlen.

Die „bedingungslose Liebe“ und „Leidenschaft“ schwindet und du denkst nur noch darüber nach, was schief geht oder was du falsch gemacht haben könntest. Du machst dich selbst für diese Veränderung verantwortlich und gibst dein Bestes, um die glücklichen Tage zurückzubringen.

Du solltest ihnen noch eine zweite Chance geben, ihnen verzeihen und alle möglichen Ausreden für sie machen. Was auch immer sie brauchen, du gibst es ihnen, ohne dich zu beschweren oder Fragen zu stellen (Verständnis, Raum, Liebe, Unterstützung usw.). Du solltest dir noch einreden, dass sie dich wirklich lieben und dass dies nur eine schwierige Phase ist, durch die ihr beide geht.

4. Du solltest dir noch einreden, dass die Beziehung eine Zukunft hat.

Sobald du merkst, dass es nicht nur eine schwierige Phase ist, die ihr durchmacht, sondern dass eure Beziehung tatsächlich den Bach runtergeht, suchst du ständig nach Möglichkeiten, sie zu reparieren. Es fällt dir schwer zu akzeptieren, dass er oder sie nicht „der/die Richtige“ sein kann. Du ignorierst deine Bedürfnisse und solltest noch mehr Opfer bringen und Kompromisse eingehen, nur um sicherzustellen, dass er oder sie glücklich ist.

Und dies ist genau das, was sie von dir wollen. Wenn du in der Falle eines emotionalen Missbrauchers sitzt, weißt du nicht, was die Wahrheit ist, sondern weigerst dich zu erkennen, was ihre wahre Wahrheit ist. Sie werden dir das Gefühl geben, dass alles deine Schuld ist und dass du der Grund dafür bist, dass es mit der Beziehung bergab geht; mit anderen Worten, dass du nicht mehr gut genug für sie bist.

5. Die Veränderungen in einer Beziehung brechen dir Stück für Stück das Herz und den Geist.

Der Missbrauch wird immer deutlicher und die Misshandlungen sind nicht mehr subtil. Sie sind unsensibel, respektlos und gemein zu dir, und es ist ihnen egal, wie du dich dabei fühlst. Sie beleidigen dich und setzen dich herab, weil du nur das Nötigste von ihnen erwartest, sie bezeichnen dich als egoistisch, wenn du versuchst, mit ihnen über deine Gefühle zu sprechen, und nicht zuletzt greifen sie zu Beschimpfungen.

Sie beschuldigen dich, überempfindlich, psychotisch, verrückt und problematisch zu sein. Schuldzuweisungen, übermäßige Kritik und Gaslighting werden zu einem festen Bestandteil deines Lebens. Wenn du sie auf ihre negativen Handlungen ansprichst, leugnen sie alles und machen dich für alles verantwortlich, was in einer Beziehung nicht stimmt.

Egal wie verzweifelt du versuchst, die Beziehung zu retten, du findest immer Sarkasmus, Beleidigungen und Beschimpfungen. Dein Missbraucher missachtet alle deine Gefühle und dein Betteln und Weinen kann sein kaltes, eisiges Herz nicht beeindrucken. Du weigerst dich zu akzeptieren, dass die Person, die du liebst, dich so behandelt und dass du etwas Besseres verdient hast.

Du weigerst dich, sie und die Beziehung aufzugeben und sollst dabei noch unbewusst dein Herz und deinen Geist brechen. Die Falle des emotionalen Missbrauchers hat dich letztlich zerbrochen.

Verwandt: Wirst du in der Beziehung missbraucht und weißt es nicht einmal? 4 Anzeichen, die es bestätigen

6. Allmählich erkennst du die Wahrheit und fügst die Puzzleteile zusammen.

Langsam erkennst du, was für eine Beziehung du mit ihm/ihr führst. Du erkennst allmählich, was für ein Mensch sie sind und was sie die ganze Zeit getan haben. Du entdeckst, dass die „Liebe deines Lebens“ dich ausgenutzt hat und seit vielen Tagen mit deinen Gefühlen spielt und dir die Schuld an allem gibt.

Sie haben mit dir zusammen die Wahrheit manipuliert und dich glauben gemacht, dass alles deine Schuld ist; sie wollten dich als die Verrückte darstellen und sich selbst als das heilige Opfer. Jetzt, wo du letztlich erkennst, dass das alles ein schmutziges Spiel für sie war, spürst du Wut und Zorn in dir.

Und nicht nur Wut, du fühlst dich beleidigt, gedemütigt und untröstlich, weil du von der Person, die du so sehr geliebt hast, so behandelt wurdest. Aber das Gute daran ist, dass du die Falle des emotionalen Missbrauchs letztlich als das erkennst, was sie wirklich ist.

7-Stufen-der-emotionalen-Missbrauchsfalle

7. Leider glaubt dir und den schrecklichen Dingen, durch die du gegangen bist, niemand.

Als du mit deinem Missbraucher in einer Beziehung warst, haben die Menschen, die dich unterstützt und sich für dich gefreut haben, deine Erfahrungen jetzt diskreditiert. Sie glauben nicht, was du durchgemacht hast und geben dir das Gefühl, dass du derjenige bist, der einen Fehler gemacht hat.

Für sie sind deine Erfahrungen „keine große Sache“, und du spielst nur „das Opfer“. Um es noch schlimmer zu machen, beschuldigen sie dich, nachtragend, verbittert und wütend zu sein, weil du mit der Trennung nicht zurechtkommst. Sie stellen sich auf die Seite deines Missbrauchers, weil er sich immer als perfekt dargestellt hat und dich auf keinen Fall schlecht behandeln kann.

Ihr unwiderstehlicher Charme und ihr Verrat haben deine eigenen Leute gegen dich aufgebracht, und nun bleiben dir nur noch die zerbrochenen Stücke deines Herzens und deiner Seele, die nur du wieder zusammensetzen musst, ohne jegliche Liebe oder Unterstützung.

Um all den Schmerz und die Respektlosigkeit hinter dir zu lassen, musst du den Kontakt zu deinem emotionalen Missbraucher abbrechen. Jetzt, da du die Merkmale eines emotionalen Missbrauchers kennst, musst du sicherstellen, dass du nie wieder den Fehler machst, in die Falle eines emotionalen Missbrauchers zu fallen.

Entferne sie für immer aus deinem Leben und konzentriere dich darauf, dein Vertrauen Stück für Stück, Tag für Tag, wieder aufzubauen. Gib ihnen keinen Zugang zu deinem Leben und sperre sie sogar aus deinen sozialen Medien. Konzentriere dich auf dich selbst und auf deine Heilung.

Du bist eine bemerkenswert starke Person und du hast die Kraft und die Stärke, das alles hinter dir zu lassen. Erinnere dich immer an diese Merkmale des emotionalen Missbrauchs und daran, wie die Falle des emotionalen Missbrauchs funktioniert, damit niemand anderes mehr mit deinem Herzen und deinen Gefühlen spielen kann.

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,