Sharing is caring!

Wenn es um Beziehungen geht, gibt es Zeiten, in denen du vielleicht weißt, was du willst, aber manchmal kannst du auch verwirrt darüber sein, was du genau brauchst. Wenn du den Unterschied zwischen dem, was du willst, und dem, was du brauchst, in einer Beziehung kennst, kannst du eine gesunde und erfüllende Beziehung mit deinem Partner führen.

Dein Sternzeichen kann dafür verantwortlich sein, welche Erwartungen du an deinen Partner hast. Lies weiter, um mehr über das zu erfahren, was du in einer Beziehung willst und was du brauchst.

Die 12 Sternzeichen dafür: Wollen vs. Brauchen in einer Beziehung

1. Widder (20. März – 20. April)

Was du willst:

Jemanden, der dich ständig leidenschaftlich und aufgeregt macht. Du willst vor deinen Freunden mit ihm/ihr angeben, weil er/sie einen guten Körper, eine charmante Persönlichkeit und geschmeidige Bewegungen hat. Du willst andere Menschen neidisch auf dich machen, weil sie dir gehören und dich selbstbewusst fühlen lassen.

Was du brauchst:

Du brauchst jemanden, mit dem du dich nicht langweilst, weil er so intelligent ist und immer witzige Witze reißt. Jemanden, der geduldig und nachsichtig ist. Als Widder liegt dein Wollen oder Brauchen in einer Beziehung weit auseinander, aber du weißt, dass du jemanden brauchst, der einfach, aber nett ist. Er ist nicht nur interessant, sondern auch jemand, der dich nicht verlässt, wenn du durch eine schwierige Phase gehst.

Verwandt:

Widder-Persönlichkeit: 15 Dinge, die du über den Widder wissen musst
Ein Sternzeichen-Führer zu den Persönlichkeitsmerkmalen des Widders

2. Stier (20. April – 21. Mai)

Was du willst:

Du willst eine Beziehung, die sich anfühlt, als käme sie direkt aus einem Nicholas-Sparks-Buch. Ein Partner, der nicht in deiner Liga spielen kann, dir aber überraschenderweise unendlich viel Aufmerksamkeit schenkt, dir zustimmt und dich attraktiv macht.

Was du brauchst:

Jemanden, der deine Ansichten teilt und dir ein gesundes Maß an Aufmerksamkeit mit aufmerksamen Geschenken schenkt. Jemanden, der dich so mag, wie du bist, und will, dass du dich auf die gleiche Weise revanchierst. Als Stier kannst du zwischen dem, was du willst, und dem, was du in einer Beziehung brauchst, hin- und hergerissen sein. Die Wahrheit ist, dass du einfach einen Partner brauchst, der dich respektiert und weiß, dass ihr beide genug füreinander seid.

Verwandt:

10 Geheimnisse über den Stier, die du wahrscheinlich nicht weisst
10 Gründe, warum Stier-Frauen die besten Liebespartnerinnen sind

3. Zwilling (21. Mai – 20. Juni)

Was du willst:

Jemanden, der nicht nur talentiert und klug ist, sondern dich auch mit seinem Sinn für Humor zum Lachen bringt. Er sollte geheimnisvoll und intensiv sein, denn so willst du ihn haben. Wenn es um die Debatte „Wollen oder brauchen“ in einer Beziehung geht, kannst du ein heißer Feger sein, und genau das ist es, was du von deiner Flamme willst.

Was du brauchst:

Jemanden, der ruhig, vergebend und weise genug ist, um dir Dinge verständlich zu machen, ohne dass du dich klein fühlst. Du brauchst in einer Beziehung jemanden, der seine Weisheit und sein Wissen in Einklang bringen kann. Jemand, der in der Lage ist, deine Impulse zu kontrollieren, sich deine Probleme anhört und dir verzeiht.

Verwandt:

10 Persönlichkeitsmerkmale der missverstandenen Zwillinge

4. Krebs (21. Juni – 22. Juli)

Was du willst:

Eine Beziehung, in der du und dein Partner wie eine Liebesromanfigur seid. Jemand, der deine Gedanken lesen kann und dich nicht verletzen will. Er überschüttet dich immer mit Geschenken und unsterblicher Zuneigung. So wie du schon immer auf eine höhere Liebe gehofft hast, in der es zwischen dir und deinem Partner Klick macht und ihr euch gegenseitig beruhigt.

Was du brauchst:

Du brauchst einfach jemanden, der dir mit seiner Wärme hilft, deinen Tag zu erhellen. Jemanden, der sich besonders viel Mühe gibt und dir gegenüber außergewöhnlich loyal ist. Du kannst sensibel sein und unsicher darüber, was du in einer Beziehung willst oder brauchst, aber in Wirklichkeit brauchst du einfach einen Partner, der deine Gefühle nicht verletzt und dich aufmuntert.

Verwandt:

12 Persönlichkeitsmerkmale des Krebses- Das Hauptwasserzeichen
Das Gute und das Schlechte an der Liebe zu einem Krebs (10 Brutale Wahrheiten)

5. Löwe (23. Juli – 22. August)

Was du willst:

Du willst jemanden, der dir Aufmerksamkeit schenkt wie ein Bewunderer oder dein größter Fan ist. Du gibst mit ihnen an, weil sie attraktiv sind und alle Eigenschaften eines perfekten Partners haben. Außerdem machen sie dich bei deinen Freunden beliebt.

Was du brauchst:

Du brauchst eine Beziehung, die auf Loyalität und Vergebung basiert. Einen Partner, der nicht nur weise, sondern auch geduldig ist und es weiß, wie wertvoll kleine Gesten der Liebe sind. Einen Partner, der dich zutiefst versteht und vernünftig genug ist, dich vor allen zu unterstützen und dich separat zu korrigieren, wenn du falsch liegst.

Verwandt:

Die Top 13 Gründe, warum der Löwe das beste Sternzeichen ist

6. JUNGFRAU (23. August – 22. September)

Was du willst:

Du willst jemanden, der dein Leben lebenswerter macht. Jemanden, der dich nie langweilt, weil er einen Hauch von Geheimnis hat, das dich noch raten lässt. Jemand, der deine Bemühungen zu schätzen weiß, gibt dir das Gefühl, dass jeder Tag mit ihm außergewöhnlich ist.

Was du brauchst:

Jemanden, der intelligent und einfühlsam ist. Jemand, der dir Raum gibt, wenn dir nicht nach Reden zumute ist und dich nicht dafür verurteilt. Sie lieben dich so, wie du bist und nicht so, wie sie dich haben wollen. Dein Bedürfnis in einer Beziehung ist es, einen Partner zu befreien, der dir hilft zu wachsen, bei dem ihr beide einander zuhören und Kritik akzeptieren könnt.

Verwandt:

10 Persönlichkeitsmerkmale der Jungfrau, des merkurialen Erdzeichens
12 Dinge, die man wissen sollte, bevor man mit einer Jungfrau- Frau ausgeht

7. Waage (23. September – 22. Oktober)

Was du willst:

Du willst die romantischste Beziehung, in der ihr so sein könnt wie die süßen ästhetischen Paare auf Instagram. Einen Partner mit einem brillanten Gedanken und einem charmanten Gesicht. Jemand, der dir seine ganze Aufmerksamkeit schenkt, ohne darum zu bitten.

Was du brauchst:

Du brauchst einen besten Freund und einen Liebhaber, mit dem du deine tiefsten Geheimnisse teilen kannst und bei dem du dir sicher sein kannst, dass er dich in jeder Hinsicht unterstützen wird.

Dein Wollen oder Brauchen in einer Beziehung ist nicht wirklich kompliziert. Du brauchst und sehnst dich nach einem Partner, der dich nicht verurteilt und dich trotz deiner Schwächen liebt und dich nie als selbstverständlich ansieht.

Verwandt:

10 Persönlichkeitsmerkmale der Waage, das idealistische Luftzeichen
Was es bedeutet, eine Waage zu lieben

8. SKORPION (23. Oktober – 21. November)

Was du willst:

Du willst eine leidenschaftliche Beziehung, in der dein Partner dich anbetet und dir 100%ige Aufmerksamkeit schenkt. Jemand, der dir das Gefühl gibt, wichtig zu sein und dich auf seine Prioritätenliste setzt.

Was du brauchst:

Du brauchst eine gesunde Beziehung, die auf gegenseitigem Respekt beruht. Einen Partner, dem du vertrauen kannst, weil du weißt, dass er dich nicht verletzen wird. Jemand, der vertrauenswürdig ist und dich wertschätzt. Jemand, der dir nicht das Gefühl gibt, weniger wert zu sein, sondern wichtig und erwünscht.

Verwandt:

Das Gute und das Schlechte daran, einen Skorpion zu lieben (12 brutale Wahrheiten)

Die-12-Sternzeichen-Wollen-oder-Brauchen-in-einer-Beziehung

9. Schütze (22. November – 21. Dezember)

Was du willst:

Jemanden, der freigeistig, geheimnisvoll und anders als der Rest der Menschen ist. Sie machen die Leute neugierig, wenn sie bei dir sind. Jemand, der immer für Abenteuer zu haben ist und von dem du dir vorstellst, dass er in dein Leben kommt und all diese Lücken füllt.

Was du brauchst:

Du willst jemanden, der nicht die Lehrbuchdefinition von Romantik ist. Du willst, dass er oder sie dich intellektuell anregt und sich konsequent um dich bemüht.

Jemand, der versteht, dass du deine Unabhängigkeit brauchst, der aber auch leidenschaftlich mit dir zusammen ist. Einen Partner, mit dem du um die Welt reisen kannst, der dir aber auch ab und zu deinen Freiraum lässt.

Verwandt:

10 Persönlichkeitsmerkmale des Schützen, des feurigen Bogenschützenzeichens

10. Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

Was du willst:

Du willst eine Beziehung, in der ihr beide einigermaßen gleichgesinnt und kreativ seid. Sie verstehen, dass die Romantik der Arbeit nicht in die Quere kommen sollte. Jemand, der unabhängig und intellektuell ist und dir hilft, so zu sein wie sie. Sie sollten geheimnisvoll und leidenschaftlich sein, bevor die Zeit reif ist.

Was du brauchst:

Du brauchst jemanden, der anders ist als du, aber auf eine gute Art und Weise, sie helfen dir, die guten Seiten in allem zu sehen. Sie motivieren dich, neue Dinge zu entdecken und bringen dich zum Lächeln. Jemand, der dich gut behandelt und deine Anwesenheit in seinem Leben respektiert. Und schließlich sollten sie leidenschaftliche Liebhaber sein, denn geliebt zu werden ist etwas, das du mehr als alles andere im Leben brauchst.

Verwandt:

10 Charaktereigenschaften des Steinbocks, der disziplinierten Seele

11. WASSERMANN (20. Januar – 18. Februar)

Was du willst:

Du willst das Beste aus beiden Welten, jemanden, der klug, aber auch sexy ist. Jemanden, mit dem du deine intellektuellen Interessen teilen, aber auch gleichzeitig flirten kannst. In einer Beziehung willst du natürlich jemanden, der klug und talentiert ist, aber du willst auch, dass er sinnlich und begehrenswert ist.

Was du brauchst:

Was du wirklich brauchst, ist eine einzigartige Kombination aus einem besten Freund und einem Liebhaber. Jemanden, der so unabhängig ist wie du. Eine Person, die für dich wie ein sicherer Hafen ist, dem du dein Vertrauen schenken kannst. Einen Partner, der immer für dich da ist, deine Grenzen respektiert und an eine gesunde Kommunikation glaubt.

Verwandt:

10 Persönlichkeitsmerkmale des Wassermanns, des progressiven Luftzeichens

12. Fische (19. Februar – 20. März)

Was du willst:

Du willst eine Beziehung, die romantisch ist wie ein Märchen. Jemanden, der dich mit seiner Einzigartigkeit fasziniert. Eine poetische Beziehung, in der du in ihr Leben trittst, um alles besser zu machen.

Was du brauchst:

Du brauchst wirklich jemanden, der dich respektiert und nicht auf dir herumtrampelt. Jemanden, der dich nicht braucht, um ihn zu beheben, sondern der sich selbst beheben wird, während du ihn unterstützt. Jemanden, der immer auf dich warten wird. Eine Beziehung, die stabil ist und auf Ehrlichkeit und Geduld basiert.

Dein Wollen oder Brauchen in einer Beziehung hat jedoch eine Gemeinsamkeit, nämlich deine einfühlsame Art, deinen Partner zu unterstützen.

Verwandt:

10 Persönlichkeitsmerkmale der Fische, das sanfte Wasserzeichen
Das Gute und das Schlechte, an der Liebe zu Fischen (7 brutale Wahrheiten)

Die Dinge, die du in einer Beziehung willst, sind wichtig, aber manchmal ist das, was du brauchst, noch wichtiger für dein Glück. Wir hoffen, dass du jetzt ein klares Verständnis davon hast, was du in einer Beziehung willst oder brauchst.

 

Folge uns auf den Social Media