fbpx

Die hellseherische Seite der Empathie: Wie du einen psychometrischen Empathen erkennst

Empathie
👇

Entdecke die Welt der psychometrischen Empathen und finde heraus, was es braucht, um diese seltene und einzigartige Gabe zu besitzen. Wenn du die Geheimnisse hinter dieser faszinierenden Fähigkeit aufdeckst, kannst du dein Leben besser nutzen und verbessern.

Es ist, als hättest du einen sechsten Sinn, mit dem du die verborgene Geschichte der Dinge um dich herum lesen kannst. Mit dieser faszinierenden Fähigkeit können Empathen die Energieabdrücke auf Objekten annehmen, die Emotionen, Erinnerungen und Erfahrungen enthalten können.

Die meisten Empathen können die Gefühle anderer fühlen, aber insbesondere psychometrische Empathen können nicht nur die Energie von Menschen, sondern auch von Gegenständen und Orten spüren.

Sie können die emotionalen Rückstände, die andere hinterlassen, sogar dann annehmen, wenn sie nicht anwesend sind. In diesem Artikel werden wir die Bedeutung und die Anzeichen von psychometrischen Empathen näher erläutern.

Was ist ein psychometrischer Empath?

Ein psychometrischer Empath hat die einzigartige und faszinierende Fähigkeit, die Energieabdrücke auf Gegenständen anzunehmen, insbesondere auf Gegenständen, die von anderen Personen benutzt wurden oder ihnen gehörten, wie Kleidung und Fotos.

Mit ihren ausgeprägten hellseherischen Fähigkeiten können manche Empathen sogar die Energien auf bestimmten Fotos lesen. Aber auch diese Gabe hat ihren Preis.

Empathen, die Gegenstände, die anderen gehörten, mit nach Hause nehmen, können sich von plötzlichen Wellen intensiver Gefühle oder Negativität überwältigt fühlen. Es ist, als ob man einen Radiosender einschaltet, den man gar nicht hören wollte – die Energie kann stark und überwältigend sein.

Diese Fähigkeit wird manchmal auch als „Psychometrie“ bezeichnet, d.h. die Kunst, die Energie von Gegenständen zu lesen. Die Gabe ist nicht auf Menschen beschränkt – auch einige Tiere, wie z. B. Hunde, können diese Fähigkeit besitzen.

Psychometrische Empathen können die Energieabdrücke von Gegenständen annehmen

Bist du bereit, deine verborgene Gabe der psychometrischen Empathie zu entdecken? Es gibt nur einen Weg, das herauszufinden – lass uns eintauchen und sehen, was dabei herauskommt!

Es gibt zwar keinen standardisierten oder wissenschaftlich validierten Test für psychometrisches Einfühlungsvermögen, aber eine einfache Möglichkeit, damit anzufangen, ist, einfach einen Gegenstand anzunehmen, der jemand anderem gehört, und zu sehen, ob du eine zurückbleibende Energie spüren kannst.

Während du den Gegenstand hältst, achte auf Gefühle, Erinnerungen oder körperliche Empfindungen, die auftauchen. Fühlst du eine Welle der Traurigkeit oder der Freude? Reagiert dein Körper auf eine bestimmte Weise? Wenn ja, könnte das ein Zeichen dafür sein, dass du diese Gabe besitzt. Wenn du dir immer noch unsicher bist, wirf einen Blick auf die folgenden Zeichen.

Verwandt: Empathen und Verdauungsprobleme: Wie ist das an sie gebunden?

Anzeichen dafür, dass du ein psychometrischer Empath sein könntest

1. Sensibilität für Energie

Sie haben eine erhöhte Energieempfindlichkeit, die sie die Energie eines Raumes oder einer Person wahrnehmen lässt, bevor sie ihn überhaupt betreten. Diese Fähigkeit kann sich in körperlichen Empfindungen wie Kribbeln oder Gänsehaut äußern, die sie auf die vorhandene Energie aufmerksam machen.

2. Die Fähigkeit, Objekte zu lesen

Stell dir vor, du könntest die verborgene Geschichte von Gegenständen lesen und Einblicke in die Menschen gewinnen, die sie berührt haben. Für einen psychometrischen Empathen ist das wie eine Superkraft, die es ihm ermöglicht, die Energieabdrücke anzuzapfen, die andere Menschen hinterlassen haben.

3. Starke Intuition

Sie spüren nicht nur die Energie von Gegenständen, sondern verfügen auch über eine starke Intuition, die es ihnen ermöglicht, die Gefühle und Absichten von anderen zu verstehen.

Diese angeborene Fähigkeit hilft ihnen zu erkennen, wenn jemand nicht die Wahrheit sagt oder etwas verbirgt. Oft fühlt es sich wie ein Bauchgefühl an, das man nicht ignorieren kann.

4. Emotionales Einfühlungsvermögen

Sie haben ein emotionales Radar, das immer in höchster Alarmbereitschaft ist. Sie können die Gefühle anderer spüren, als wären es ihre eigenen, und obwohl das manchmal überwältigend sein kann, ermöglicht es ihnen, sich mit anderen auf einer tieferen Ebene zu verbinden.

5. Kreativer Ausdruck

Indem sie die Gefühle und die Energie von Objekten und Menschen anzapfen, können sie diese Gefühle in etwas Greifbares und Kreatives umwandeln.

Diese Kreativität kann viele Formen annehmen – von Malerei und Bildhauerei bis hin zu Musik und Schreiben. Sie ermöglicht es ihnen, ihre innersten Gedanken und Gefühle zum Leben zu erwecken und dabei etwas Schönes und Inspirierendes zu schaffen.

Wenn du also eine erhöhte Sensibilität für die Gegenstände um dich herum hast, achte auf die Energie, die sie tragen. Du weißt nie, welche Art von Geschichte oder Botschaft du mit deinen psychometrischen Empathiefähigkeiten aufdecken kannst.

Vergiss nicht, auf dich und dein emotionales Wohlbefinden zu achten, denn diese Gabe kann ein zweischneidiges Schwert sein.

  • Klara Lang

    Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

    Alle Beiträge ansehen