Skip to Content

Wie fliegende Affen dem Narzissten dienen und wie du davonkommst

Wie fliegende Affen dem Narzissten dienen und wie du davonkommst

Sharing is caring!

In einer Beziehung mit einem Narzissten zu sein, ist schon eine Welt voller Probleme. Noch schlechter wird es, wenn sie sich Verstärkung holen, auch bekannt als „Flying Monkeys“. Flying Monkeys sind die bösen Handlanger des Narzissten, die dich auch dann noch quälen, wenn du den Kontakt zu dem Täter oder der Täterin abgebrochen hast.

In einer gerechten und fairen Welt würden diese selbstsüchtigen und völlig egozentrischen Menschen für ihr kontrollierendes Verhalten genannt werden. Aber das ist selten der Fall. Meistens befreien sich ihre Opfer allein, weil sie es geschafft haben, auch alle anderen gegen sich aufzubringen. Denn ihre Opfer sind nicht die einzigen Menschen, die Narzissten manipulieren und einer Gehirnwäsche unterziehen können. Es gibt eine ganze Reihe von Menschen, die diese Narzissten gerne noch unter ihrem Kommando haben sollten.

Fliegende Affen sind auch unter den folgenden Begriffen bekannt:

  • Ermöglicher
  • Komplizen
  • Entourage
  • Ein verlängerter Arm des Narzissten

Wer hat das Potenzial, zum Flying Monkey zu werden?

Es kann besonders herzzerreißend sein, wenn es sich bei diesen Flying Monkeys um deine gemeinsamen Freunde oder um deine engen Freunde und sogar um Mitglieder deiner Familie handelt. Für einen Narzissten ist es sehr einfach, diese Menschen zu manipulieren und gegen dich zu beeinflussen. Schließlich ist das Manipulieren das einzige Handwerk, das er gut beherrscht. Du kannst dir also sicher sein, dass deine guten, vernünftigen und logischen Freunde sehr leicht zu Kriechern werden können, die alles tun, was der Narzisst von ihnen will.

Es gibt noch einen weiteren wichtigen Grund, warum manche Menschen zu fliegenden Affen für den Narzissten werden: Sie können eine Grunderkrankung haben, die der Narzisst ausnutzt, um sie zu seinem Willen zu machen. Hier sind ein paar Beispiele für Menschen, die zu den Flying Monkeys eines Narzissten werden können.

1. Menschen mit Angstzuständen.

Menschen, die unter Angstzuständen leiden, neigen eher dazu, nach Bestätigung zu suchen, als es nicht der Fall ist. Ständig schwirren ängstliche Gedanken in ihrem Kopf herum, und genau dies nutzt der Narzisst aus. Die Selbstüberschätzung und Arroganz des Narzissten ziehen sie an und sie wünschen sich, dass sie mehr wie der Narzisst sind.

Aus diesem Grund werden Menschen mit Angstzuständen von Narzissten angezogen wie Motten von der Flamme. Ihr Angstzustand wird zu ihrer größten Schwäche und zur größten Waffe des Narzissten.

2. Menschen mit einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung.

Narzissten fühlen sich zu anderen Narzissten hingezogen, denn es ist offensichtlich. Sie haben die gleichen Bestrebungen, die gleiche Denkweise und die gleichen Tricks im Ärmel. Wenn sich jedoch ein Narzisst dem anderen unterwirft und sich bereit erklärt, sein Flying Monkey zu sein, dann in der Regel deshalb, weil er im Gegenzug etwas Nützliches bekommt, z. B. Macht, Geld, Prestige, Einfluss usw. Sie könnten hoffen, den Platz des Hauptnarzissten einnehmen zu können.

Verwandt: Narzisstische Hetzkampagnen und fliegende Affen

3. Soziopathen.

Soziopathen neigen dazu, sich hinter Narzissten zu verstecken, und es macht ihnen nichts aus, in deren Schatten zu stehen, aber das bedeutet nicht, dass sie weniger teuflisch sind. Soziopathen werden zu fliegenden Affen für Narzissten, nicht weil sie letztere verehren, sondern weil ihre Angriffe und Tricks inmitten der schmutzigen Spiele des Narzissten unbemerkt bleiben.

Narzissten denken, dass sie über den Soziopathen herrschen, und der Soziopath lässt sie in diesem Glauben. In Wirklichkeit ist es der Soziopath, der mit dem Narzissten spielt, indem er seine Schwächen und Verletzlichkeiten ausnutzt.

4. Süchtige.

Wenn ein Narzisst einen Süchtigen stärkt, wird dieser alles in seiner Macht Stehende tun, um in der Gunst des Narzissten zu bleiben, denn am Ende des Tages braucht der Süchtige nur einen Fix, und der Narzisst wird ihm das gerne geben. Der Narzisst weiß es ganz genau, was er tun muss, um sicherzustellen, dass der Süchtige nach seiner Pfeife tanzt.

Solange der Süchtige dem Narzissten ein ungesundes Maß an Aufmerksamkeit schenkt, sollte der Narzisst seine Bedürfnisse noch erfüllen. Wenn der Süchtige jedoch zu bedürftig wird, wird sich der Narzisst von ihm trennen, ohne auch nur einen Gedanken daran zu verschwenden.

5. Co-abhängige Menschen.

Co-abhängige Menschen und Narzissten sind toxisch für den anderen, das ist eine Untertreibung, denn sie füttern ihre gegenseitige Toxizität auf eine sehr ungesunde und entsetzliche Weise an den Partner. Narzissten sind auf sie angewiesen, um ihre Unsicherheit und Verletzlichkeit zu nähren, und die Co-Abhängigen tun das gerne. Co-Abhängige haben kein Problem damit, anderen zu dienen und ihnen unterwürfig zu sein, um ein Gefühl von Sinn und Befriedigung zu bekommen.

Wie benutzen Narzissten Flying Monkeys, um ihre Opfer zu quälen?

Was der Narzisst nicht kann, können seine Fliegenden Affen tun. Egal, wie tief sie sinken müssen, sie würden es immer tun, nur um ihren Anführer AKA, den Narzissten, glücklich zu machen. Wenn sie zum Beispiel wissen, dass du dich seit kurzem mit jemandem von der Arbeit triffst, werden sie einen Weg befreien, um in deinem Büro aufzutauchen und deinen Partner zu manipulieren, damit er glaubt, dass er nicht bei dir sein sollte.

Die Flying Monkeys werden schreckliche Dinge über dich machen und böswillige Gerüchte verbreiten, um deinen Ruf und deine Glaubwürdigkeit zu zerstören. Sie können es sagen, dass du verrückt bist oder missbräuchlich handelst, und dass deshalb keine deiner Beziehungen in der Vergangenheit funktioniert hat. Sie könnten sich sogar an deine Familie wenden und falsche Dinge über dich sagen. Narzissten und Flying Monkeys projizieren im Grunde ihre Missetaten auf dich und beschuldigen dich, die Dinge zu tun, die sie selbst anderen Menschen antun.

Wenn Narzissten und Flying Monkeys anderen sagen, dass du verrückt bist, weißt du sofort, dass es eine Hetzkampagne gegen dich ist. Und je mehr du darauf reagierst und versuchst, den Leuten klar zu machen, dass alles, was sie von sich geben, unwahr ist, desto mehr fällst du in die Falle, die sie dir gestellt haben.

Die Flying Monkeys geben vor, sich über dich Sorgen zu machen, und rechtfertigen ihre billigen Tricks im Namen der Liebe und der Sorge. Sie erschaffen ein Netz aus Lügen, in dem du das Problem bist und sie deine Wohlwollenden, die dich niemals aufgeben werden. Du könntest dich zum Beispiel einmal auf der Geburtstagsparty deines besten Freundes betrunken haben. Nur einmal. Die Flying Monkeys manipulieren diesen Vorfall jedoch, übertreiben ihn und gehen herum und erzählen den Leuten, dass du ein Alkoholproblem hast.

Wenn du sie damit konfrontierst, werden sie Gaslighting betreiben und dir weismachen, dass du sie sehr verletzt hast, indem du ihre Liebe und Sorge um dich in Frage gestellt hast. Dabei wollten sie sich doch immer nur um dich kümmern und dir das Beste wünschen. Sie werden so überzeugend sein, dass du ihnen am Ende vielleicht sogar glaubst und dich schuldig fühlst, weil du von Anfang an an ihnen gezweifelt hast.

Wie-fliegende-Affen-dem-Narzissten-dienen-und-wie-du-davonkommst

Wie kannst du dich vor den Flying Monkeys schützen?

Diese Lakaien des Narzissten, seine Flying Monkeys sozusagen, können sich trotzdem einmischen und Chaos in deinem Leben anrichten. Selbst wenn du dich endgültig von dem Narzissten getrennt hast, werden seine Fliegenden Affen dafür sorgen, dass sie dir das Leben zur Hölle machen. Aber die gute Nachricht ist, dass es bestimmte Dinge gibt, die du tun kannst, um sicherzustellen, dass du in der Lage bist, ihre schmutzigen Tricks zu durchschauen.

1. Du solltest noch ein Auge auf deine persönlichen Daten haben, vor allem in den sozialen Medien.

Du könntest den Narzissten aus deinem Leben verbannen, alle Kontaktmedien blockieren und eine absolute Kontaktsperre verhängen. Aber all das wird nicht ausreichen, wenn sie beschlossen haben, dich noch weiter zu belästigen und wenn sie eine Armee von Untergebenen haben, die nichts anderes wollen, als ihnen zu gefallen.

Sogar wenn sie dich nicht über die sozialen Medien oder dein Telefon erreichen können, wollen sie immer noch alles wissen, was in deinem Leben geschieht. Und wenn du ihnen diesen Zugang nicht gewährst, werden sie jemand anderen beauftragen, ihre Drecksarbeit zu erledigen. Um sicherzustellen, dass sie keinen Zugriff auf deine persönlichen Daten haben, musst du deine Online-Aktivitäten genau überwachen.

Akzeptiere keine Anfragen von zufälligen Fremden und füge auch bei gemeinsamen Freunden nur diejenigen hinzu, denen du 100%ig vertraust. Solltest du jemals den Eindruck haben, dass einige deiner Daten an den Narzissten weitergegeben wurden, überprüfe deine Datenschutzmaßnahmen in allen sozialen Medien. Versuche, dein Leben privater zu gestalten, damit du nicht das Gefühl hast, online verfolgt zu werden.

2. Versuche, deine Integrität zu wahren, egal wie sehr sie dich bedrängen.

Ein weiterer Weg, wie der Narzisst und seine Flying Monkeys dein Leben ruinieren können, ist die Verbreitung von bösartigem Klatsch und Tratsch über dich. Sie würden jede Gelegenheit nutzen, um deinen Namen zu verleumden. Sie werden dich bei Freunden, Verwandten und Kollegen schlecht machen. Das kann emotional und mental anstrengend werden, wenn du dich noch mit falschen Anschuldigungen herumschlagen musst, die deine Integrität und deinen Charakter angreifen.

So schwer es auch sein sollte, falsche Anschuldigungen zu ignorieren, so schlimm ist es, wenn du etwas, das du jemandem im Vertrauen gesagt hast, von einem Bekannten wiederholt bekommst. Du siehst, Narzissten respektieren weder dich noch deine Privatsphäre. Deshalb kann jede intime Information, die du in der Vergangenheit mit ihnen geteilt hast, in dem Moment, in dem sie Lust dazu haben, öffentlich bekannt werden.

Für ein solches Verhalten kann es viele Gründe geben. Der wichtigste ist, dass sie dir unter die Haut gehen wollen. Und dich auf diese Weise bloßzustellen, könnte der sicherste Weg sein, um eine Reaktion bei dir hervorzurufen. Ein anderer Grund könnte sein, dass sie sich rachsüchtig fühlen und das könnte ihnen wie Rache erscheinen.

Egal, was die Gründe sind, du musst einen kühlen Kopf bewahren und deine Integrität wahren. Noch einmal: In einer gerechten Welt müsstest du all diese Verleumdungen nicht ertragen, aber bei einem Narzissten und Flying Monkeys kannst du keinen Anstand, keine Fairness und keine Klasse von ihnen erwarten. Was du aber tun kannst, ist, deine Würde zu bewahren und nicht so zu reagieren, wie sie es sich wünschen. Wenn du in irgendeiner Weise auf sie reagierst, macht das die Situation nur noch schlechter. Sie würden ein Bild von dir zeichnen, das bedeutet, dass du gemein bist, geistig gestört und so weiter.

Sie werden versuchen, dich wie einen Verrückten aussehen zu lassen, und das ist genau das, was du vermeiden solltest.

Verwandt: Die Psychologie gemeiner Menschen und wie man mit ihnen umgeht

3. Mache ihnen die Wahrheit klar, indem du sie aufklärst.

Wenn es sich bei den Flying Monkeys um Menschen handelt, die dir sehr nahe stehen, z.B. um einen Teil deiner Familie, könnte es etwas problematischer werden, sie zu ignorieren. Sie würden die anderen Familienmitglieder glauben machen, dass du das Problem bist und dass du derjenige bist, der unhöflich, manipulativ und unanständig ist.

Wie nicht anders zu erwarten, würden sie sich selbst als die Guten darstellen, während du die unsensible Person wärst, die ihre gut gemeinten Handlungen nicht respektiert. Und das Schlimmste ist, dass diese Leute auf sie hereinfallen würden. Anstatt zu versuchen, deine Sicht der Dinge zu lernen, würden sie dich wegen deines angeblich schlechten Verhaltens ermahnen. Das könnte schnell zu einer Intervention führen, bei der du dich gegen deinen Missbraucher und seine Flying Monkeys stellst.

Wenn du mit einer solchen Situation konfrontiert wirst, schlage NICHT um dich. Verliere nicht die Beherrschung und sage ihnen keine harten Dinge, denn genau das ist es, was sie von dir erwarten. Versuche stattdessen, sie zu erziehen. Versuche ihnen klar zu machen, dass sie von dem Narzissten manipuliert und dazu gebracht werden, Dinge zu tun, die der Narzisst von ihnen will, und dass sie nicht in der Lage sind, das zu erkennen. Du solltest noch ruhig und vernünftig bleiben. Nenne ihnen Fakten und beweise ihnen, dass nicht du das Problem bist, sondern der Narzisst.

Narzissten und Flying Monkeys werden immer versuchen, dich und deinen Charakter zu diskreditieren, nur um ihre eigene verdrehte Geschichte zu erfüllen. In dem Moment, in dem du merkst, was sie tun, solltest du dir diese Dinge noch vor Augen halten und sie mit Integrität, Fakten und Klasse bekämpfen. Denn das sind die drei Dinge, die sie in keiner Weise besitzen und vor denen sie sich zu Tode fürchten.

Fliegende-Affen-Wie-Narzissten-sie-benutzen-um-ihre-Opfer-zu-quälen

 

Autor

  • Klara Lang

    Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,