Skip to Content

So erkennst du einen Narzissten: 9 häufige Merkmale von Narzissmus

So erkennst du einen Narzissten: 9 häufige Merkmale von Narzissmus

Sharing is caring!

Narzisstisches Verhalten breitet sich in vielen Kulturen der Welt epidemisch aus. Derzeit ist „Narzissmus“ eines der Schlagworte in den sozialen Medien. Doch viele Menschen wissen nicht, was die Merkmale eines Narzissten sind.

Viele Menschen erkennen einen Narzissten nicht, wenn sie ihm zum ersten Mal begegnen. Und bevor sie es merken, sind sie bereits ein riesiges Durcheinander. Die Schuld liegt nicht bei dir und nicht in deinen Sternen!

Fake- und Falschnachrichten verbreiten sich schneller als Viren in den sozialen Medien. Kein Wunder, dass es einige gefährliche Missverständnisse über Narzissmus gibt, obwohl es ein virales Thema ist. Es gibt einige Menschen, die den Begriff „Narzisst“ übermäßig verwenden, ohne es zu wissen. Dieses Psychogeschwätz ist dasselbe, wie wenn Menschen auf Facebook posten, dass sie „deprimiert“ sind, obwohl sie eigentlich „traurig“ sind. Außerdem solltest du wissen, dass die meisten (wenn nicht alle) narzisstische Tendenzen zeigen, aber ein Narzisst zu sein, ist etwas anderes.

Die narzisstische Persönlichkeitsstörung (NPD) ist eine psychische Störung, die klinisch diagnostiziert wird. Menschen mit dieser Störung sind nicht nur egoistisch oder egozentrisch, diese Persönlichkeitsstörung hat noch mehr zu bieten. Narzissten sind Meister darin, ihr wahres Ich zu verbergen und nutzen komplexe Lügen und manipulative Taktiken, um dich zu unterdrücken.

Die Auswirkungen des Narzissmus sind für viele Menschen nicht offensichtlich. Menschen mit NPD haben eine heimtückische Natur! Es lohnt sich wirklich, die Merkmale eines Narzissten zu kennen, damit du es vermeiden kannst, dich mit ihm zu treffen oder mit ihm auf persönlicher oder beruflicher Ebene zu tun zu haben. Nur wenn du dir über die Merkmale des Narzissmus bewusst wirst, kannst du den von Narzissten verursachten Schaden verhindern und das anhaltende Trauma stoppen. Auf lange Sicht wird dies alle Ebenen der Gesellschaft stärken.

Hier sind 9 Merkmale von Narzissmus:

1. Projektion als Abwehrmechanismus

Von den 9 Merkmalen des Narzissmus ist die Projektion das beliebteste. Das ist ein psychologischer Trick, den Narzissten anwenden, um dich zu manipulieren, damit du nach ihrer Pfeife tanzt. Was auch immer in ihrem eigenen Gedächtnis vorgeht, sie versuchen, es anderen zuzuschreiben.

Wenn narzisstische Menschen zum Beispiel sich selbst (unbewusst oder bewusst) für etwas kritisieren, können sie denken, dass andere Menschen sie ebenfalls kritisieren. Ähnlich verhält es sich, wenn sie ihre Partner betrügen, dann beschuldigen sie ihre Partner, sie zu betrügen. Im Grunde sind diese Projektionen das Ergebnis der eigenen Schwächen und Verwundbarkeiten, die Narzissten bekommen.

Außerdem neigen sie dazu, übermäßig verletzt, empfindlich oder defensiv zu reagieren, wenn jemand etwas über sie sagt. Das liegt auch daran, dass manche Narzissten ein geringes Selbstwertgefühl haben und ihr Selbstwertgefühl davon abhängt, was andere von ihnen denken. In dem Moment, in dem sie sich psychisch bedroht fühlen, neigen sie dazu, sich auf den mentalen Prozess der Projektion einzulassen.

Während der Projektion kann ein Narzisst seine eigenen Unsicherheiten, Schwächen und Ängste verleugnen und leicht andere für sein Unglück verantwortlich machen. Sie denken kaum daran, einen Schritt zurückzutreten, um eine neue Perspektive einzunehmen oder sich in die Lage einer anderen Person zu versetzen.

2. Gaslighting, um die Kontrolle über andere zu erlangen

Diese psychologische Waffe steht unter den neun Merkmalen des Narzissmus an erster Stelle. Gaslighting ist eine Form des emotionalen Missbrauchs, die darauf abzielt, die Selbstzweifel anderer zu nähren und mehr Macht über sie zu erlangen. Dazu gehören Techniken wie Widersprechen, Vorenthalten, Mauern oder Ablenkung.

Immer wenn du ein Thema ansprichst, das mit deiner Beziehung zu deinem narzisstischen Partner zu tun hat, kann er im Gegenzug etwas erwähnen, was du vor Jahren getan oder gesagt hast. Damit will er nur Aufsehen erregen und deinen Gedanken von dem eigentlichen Thema ablenken. Sie können auch deine Handlungen und Absichten als eine Art Verschwörung gegen sie darstellen.

Das Gaslighting eines Narzissten kann Folgendes beinhalten

  • Sie können betonen, dass du Dinge getan oder gesagt hast, die du in Wirklichkeit nicht getan hast
  • Sie stellen deine Überzeugungen, Gefühle, dein Verhalten und deinen Gemütszustand anderen gegenüber negativ dar.
  • Dich als „sensibel“ oder „verrückt“ abstempeln, wenn du deine Bedürfnisse in einer Beziehung zum Ausdruck bringst
  • Ereignisse nacherzählen oder Tatsachen verdrehen, um die Schuld auf dich zu schiebenleugnen oder spotten, wenn du versuchst, dich an Fakten oder Ereignisse zu erinnern, die definitiv stattgefunden haben, indem sie Dinge sagen wie: „Das ist nie geschehen“
  • Sie bestehen immer darauf, dass sie Recht haben und du im Unrecht bist.

Wenn du es mit einem Narzissten zu tun hast, dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass du –

  • dich völlig verwirrt fühlst
  • deine eigene Wahrnehmung der Realität in Frage stellen
  • dich für keinen deiner Fehler entschuldigen und
  • gestresst und unglücklich sein.

3. Mangel an Empathie für andere

Dies ist das dritte der neun Merkmale des Narzissmus und beschreibt die Eigenschaften einer narzisstischen Person sehr gut. Narzissten fehlt es an Höflichkeit und Einfühlungsvermögen. Sie können sich nicht mit den Emotionen, Erfahrungen und Gefühlen anderer Menschen arrangieren. Narzissten werden von der Einstellung getrieben: „Ich und nur ich“.

Sie sind egoistisch und gnadenlos genug, um die persönlichen Grenzen anderer zu verletzen. Menschen zu demütigen oder abzuwerten, ist für sie selbstverständlich. Wenn du mit ihnen sprichst, ist es meist wie eine einseitige Diskussion. Wenn du versuchst, deine Meinungen, Ideen oder Probleme mitzuteilen, verlieren Narzissten ihren Gedanken. Sie schweben auf Wolke sieben, wenn Menschen sich ihren Träumen beugen.

4. Manipulationstaktiken anwenden

Dies ist eines der wichtigsten Merkmale des Narzissmus und ein großes Warnzeichen dafür, dass du dich nicht mit solchen Menschen abgeben solltest. Narzissten sind sehr egoistisch und können bis zum Äußersten gehen, um die Dinge zu ihren Gunsten zu wenden. Sie können die Wahrheit so verdrehen, dass sie in ihre Erzählung passt, und am Ende bist du es, der durchdreht. Aufmerksamkeit, Status und Bestätigung zu bekommen, ist ihre oberste Priorität. Deshalb scheren sie sich nicht darum, zu lügen, zu betrügen, zu missbrauchen und was es jemand anderem kostet.

Narzissten sind so geschickt darin, Menschen zu manipulieren, dass du leicht in ihre Beziehungsfalle hereinfallen kannst (vor allem, wenn du naiv bist). Und während du mit ihnen zu tun hast, ist es schwer zu erkennen, dass du manipuliert wirst. Nachdem du einige wertvolle Jahre deines Lebens verloren hast, dämmert dir die Erkenntnis, dass du das Opfer von Narzissmus bist.

Lies Mikromanipulation: 5 Wege, wie ein Narzisst dich kontrolliert

5. Ein unrealistisches Gefühl der Überlegenheit

Diese Eigenschaft darf nicht fehlen, wenn es darum geht, welche Merkmale ein Narzisst hat. Das Wort für diese Besonderheit des Narzissmus ist Grandiosität. Narzisstische Menschen versuchen, sich als überlegen und als jemand, der ein großartiges Leben führt, darzustellen. Sie übertreiben ihre Fähigkeiten, Talente, Besitztümer, Erfahrungen und Errungenschaften und wollen sich als das perfekte Individuum auf Erden darstellen.

Sie haben ein außerordentliches Gefühl der Selbstherrlichkeit und glauben, dass alles auf dieser Welt ihnen gehört. Sie leben von dem Bedürfnis nach Bewunderung. Diese Prahlerei, Arroganz und dieses Anspruchsdenken wirst du auch dann noch erleben, wenn sie eine Führungspersönlichkeit, eine reiche Person oder eine Berühmtheit sind und weltweit anerkannt werden. Das Aufrechterhalten eines falschen Bildes von Größe ist eine der wichtigsten Charaktereigenschaften eines Narzissten.

6. Niemals Verantwortung für etwas übernehmen

Ob bei der Arbeit, in einer Beziehung oder im Privatleben – Narzissten übernehmen nie die Verantwortung für ihr Versagen, ihre Fehler oder andere Missetaten. Narzissten sind Profis im Verschieben von Schuldzuweisungen! Wenn es darum geht, ihre Schwächen zu akzeptieren, werden Narzissten nichts unversucht lassen, um sie auf dich abzuwälzen.

Sie haben immer wunderbare Ausreden und Rechtfertigungen parat, um sich als harmlos, vernünftig, rechtschaffen und vielleicht sogar als Gott zu beweisen. Sie werden immer das letzte Wort haben und versuchen, den Streit zu gewinnen. Da sie kaum in der Lage sind, den schmalen Grat zwischen Verantwortung und Schuld zu erkennen, gehen Narzissten am Ende beidem aus dem Weg.

7. Neigung zu Kontrollfreak-Tendenzen

Dies ist ein weiteres Warnzeichen, wenn du mit einem Narzissten zu tun hast oder mit ihm zusammen bist. Der tiefe Traum, alles zu kontrollieren (Umgebung, Freunde, Ehepartner, Arbeitskollegen, Nachbarn usw.), ist eine der meist frustrierenden Eigenschaften des Narzissmus. Sie wollen dich kontrollieren und diktieren, während sie sich für die verschiedenen Aspekte deines Lebens am wenigsten interessieren.

Partner in einer Beziehung mit einem Narzissten verwechseln Kontrolle oft mit Liebe oder Schutz. Und was noch? Du hast keine Privatsphäre oder persönlichen Freiraum. Narzissten überwachen nicht nur deinen Aufenthaltsort wie eine Überwachungskamera, sondern sollen auch noch ein Auge auf dein Eigentum, deine persönlichen Textnachrichten und Anrufprotokolle haben.

Wenn es dir nicht erlaubt ist, in einer Beziehung unabhängige Entscheidungen zu treffen oder selbst zu denken, wenn dir zu viele Einschränkungen auferlegt werden oder wenn du für deine Handlungen und Verhaltensweisen kritisiert wirst, dann bist du mit einem Kontrollfreak zusammen.

8. Gefühlskaltes Verhalten in Beziehungen

Wenn du einen narzisstischen Freund/eine narzisstische Freundin oder einen narzisstischen Ehepartner/eine narzisstische Ehepartnerin hast, wird er/sie dich in Zeiten der Not nie trösten, weil er/sie emotional distanziert ist. Wenn du sie am meisten brauchst, können sie dir den Rücken zuwenden oder kalt reagieren. Narzissten sind nicht in der Lage, andere zu lieben oder sich emotional an sie zu binden, weil sie sich selbst schützen wollen.

Selbst wenn du lauthals schreist und deine tiefsten Sorgen oder unerfüllten Bedürfnisse zum Ausdruck bringst, können sie dir einfach die Tür vor der Nase zuschlagen. Eine solche Haltung kann dich noch verzweifelter machen, um die Zuneigung, Bindung und Liebe deines Partners zu bekommen. Aber vergeblich! „Gefühlskälte“ ist eine der 9 Eigenschaften des Narzissmus, die du kennen musst, wenn du bereits bei einem Narzissten verliebt bist.

9. BETRÜGEN in romantischen Beziehungen

Narzissten fehlt es an Einfühlungsvermögen und sie sind gefühlskalt, deshalb bereuen sie es nicht und fühlen sich nicht schuldig, wenn sie untreu werden. Dies ist der kumulative Effekt aller oben genannten Merkmale des Narzissmus. Sogar wenn sie von ihrem Partner abhängig zu sein scheinen, ist das nichts Emotionales, sondern ein Bedürfnis nach sexueller Befriedigung.

Wenn du in einer Beziehung mit einem grandiosen Narzissten bist, wird dir die gegenseitige Liebe, Zuneigung, Unterstützung oder Fürsorge vorenthalten. Du bist immer nur für ihn da und erschöpfst deinen Gedanken, deinen Körper und deine Seele. Egal, wie loyal oder engagiert du als Partner fürs Leben bist, sie werden dich betrügen, um ihr Bedürfnis nach Bewunderung, Aufregung und Neuem zu befriedigen.

Lies 9 Beziehungsgewohnheiten, die schädlicher sind als Betrug

Nachdem du nun verstanden hast, was die 9 Merkmale des Narzissmus sind, gibt es noch etwas, das du wissen solltest. Weibliche Narzissten gibt es wirklich! Eine narzisstische Persönlichkeitsstörung ist jedoch eher bei Männern zu erkennen.

Sind männliche und weibliche Narzissten unterschiedlich?

Obwohl die oben genannten 9 Merkmale des Narzissmus sowohl bei Männern als auch bei Frauen zu finden sind, gibt es Unterschiede in der Art und Weise, wie sie ihren Narzissmus zeigen. Schau dir die Unterschiede zwischen den Merkmalen eines narzisstischen Mannes und einer narzisstischen Frau an.

1. Ein narzisstischer Mann versucht, die Kontrolle über dich zu erlangen, indem er seine Macht und seinen Status ausnutzt, während eine narzisstische Frau versucht, dich durch Vernachlässigung oder Schuldgefühle zu kontrollieren.

2. Wenn sie wütend sind, zeigen männliche Narzissten (genauer gesagt: bösartige Narzissten) Aggressivität, während weibliche Narzissten dazu neigen, das Opfer zu bestrafen, indem sie ihm Zuneigung und Aufmerksamkeit vorenthalten.

3. Die narzisstische Versorgung für männliche Narzissten sind ihre romantischen Partner und für weibliche Narzissten kann es der Partner oder die Kinder sein.

Neben den 9 Merkmalen des Narzissmus gibt es noch einige weitere Merkmale einer narzisstischen weiblichen Persönlichkeit, die du wissen solltest (wenn du vermeiden willst, dich mit ihnen zu verabreden oder mit ihnen umzugehen).

Hier sind einige eklatante Merkmale einer narzisstischen Frau:

  • Sie ist übermäßig um ihr Aussehen besorgt
  • Sie ist materialistisch
  • Sie ist extrem wettbewerbsorientiert bei ihren Freunden
  • Sie kann Konflikte zwischen Freunden innerhalb einer Gruppe verursachen
  • Sie empfindet Freude daran, andere zu verletzen
  • Sie respektiert nie die Grenzen ihrer Beziehungen
  • Ihre Liebe zu dir kann sich im Handumdrehen in Hass verwandeln
  • Sie verlangt eine Sonderbehandlung, sogar wenn dies auf Kosten anderer geht
  • Ein weiblicher Narzisst ist oft eifersüchtig und denkt, dass jeder neidisch auf sie ist
  • Sie reagiert übermäßig empfindlich auf wahrgenommene Kritik
  • Sie ist eine Drama-Queen und ihr Verhalten ist unbeständig
  • Sie kann wie eine Märtyrerin oder ein tugendhaftes Opfer wirken.

Ich hoffe, du hast jetzt verstanden, was die Merkmale eines Narzissten sind und wie sich ein narzisstischer Mann und eine narzisstische Frau unterscheiden. Wenn dir dieser Artikel hilft, einen Narzissten in deinem sozialen Umfeld zu erkennen, lass es uns in den Kommentaren wissen. Und bitte teile diesen Artikel mit deinen Lieben.

Verbreite das Bewusstsein über die neun Merkmale des Narzissmus! Rette die Gesellschaft!

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

So-erkennst-du-einen-Narzissten-9-haeufige-Merkmale-von-Narzissmus

Wie erkenne ich einen Narzissten in den sozialen Medien?

Du kannst einen Narzissten in den sozialen Medien leicht erkennen. Narzissten sind auf verschiedenen Social-Media-Plattformen sehr aktiv. Auch wenn sie schwache Bindungen haben, haben sie Tausende von Freunden und Followern. Außerdem posten sie glamouröse Selfies von überall auf der Welt. Und meist sind ihre Inhalte selbstdarstellerisch mit Worten wie „Ich“ und „Ich“.

Ist emotionale Vernachlässigung Narzissmus?

Ja. Emotionale Vernachlässigung und ein unrealistisches Überlegenheitsgefühl sind zentrale Charakterzüge eines Narzissten.

Warum sagt mir ein Narzisst, dass ich eine schreckliche Persönlichkeit habe?

Narzissten glauben, dass sie einzigartig, überlegen und wichtiger sind als alle anderen auf dieser Welt. Um ihr schlechtes Selbstwertgefühl zu stärken, machen sie dich noch schlechter. Das hilft ihnen, ihre eigenen Schwächen zu verstecken und die Kontrolle über dich zu gewinnen.

Was sind die 4 Arten von Narzissmus?

Die verschiedenen Arten von Narzissten sind: Bösartiger Narzisst, grandioser Narzisst, verdeckter Narzisst und gemeinschaftlicher Narzisst.

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,