Skip to Content

Die 5 Forderungen eines Narzissten

Die 5 Forderungen eines Narzissten

Sharing is caring!

Die Vorstellung, mit einem Narzissten zu tun zu haben, kann furchtbar sein. Was wollen Narzissten? Sie haben ein furchtbares Anspruchsdenken, das dich ständig fragen lässt, ob sie wollen, dass du ihnen nachläufst, oder ob sie das Gegenteil wollen.

Über narzisstisches Verhalten kann man sich nie sicher sein, aber hier sind 5 Dinge, die es dir einfacher machen können, sie zu verstehen.

Was wollen Narzissten? 5 Was Narzissten wollen

1. Ich will deinen Treibstoff

Ich will deinen Treibstoff. Ich will alles und ich will es von dir, ihm, ihr, ihnen und vor allem von dir. Ich will ihn von dem Moment an, in dem ich aufstehe, bis zu dem Moment, in dem mich der Schlaf umarmt. Ich will, dass er sich über mich ergießt, stark und reichlich, aus dir sprudelnd.

Ich will deinen positiven Treibstoff, die Freude, die Anbetung, die Liebe, die Leidenschaft und das Lob. Ich will deinen negativen Treibstoff, den Hass, die Wut, die Tränen und die Angst.

Gieße ihn über mich, tauche mich in diesen erbaulichen, belebenden und erhaltenden Treibstoff. Es ist nie genug und ich will noch mehr davon haben, wenn dein Treibstoff die Flammen in mir anfacht, sie brennen und steigen auf und treiben mich an, während ich mir einen Weg durch alles bahne, was ich tue. Ich will deinen Treibstoff jetzt, morgen und immer.

Verwandt: 5 Dinge, die ein Narzisst gesagt hat, damit du dich verrückt fühlst

2. Ich will dich verschlingen

Ich bin riesig, ein Riese, ein Fürst unter den Menschen, ein Ungetüm, das sich mit Leichtigkeit und Zielstrebigkeit über die Erde bewegt. Ich will dich verschlingen und dafür sorgen, dass keine Spur von dir übrig bleibt, während ich dich vollständig in das integriere, was ich bin.

Ich will, dass meine Ranken nach dir greifen, sich ihren Weg zu den Treibstoffdämpfen bahnen, die von dir ausgehen, und dich mit ihren tastenden Sinnen aufspüren. Ich will, dass sie sich um dich schlingen und dich zu mir ziehen, dich an mich binden, bis ich dich stetig in meine Welt und in meine falsche Realität sauge.

Ich will dich an mich binden, an dich binden, an dich binden, an dich binden und in dich eindringen lassen, während ich dich nach und nach verschlinge und dich mit meiner Größe einhülle. Du wirst dich nicht dagegen wehren können, denn das Hochgefühl und die Freude, die du erlebst, wenn dieser Prozess geschieht, sind unwiderstehlich. Ich will dich besitzen, ich will, dass du ein Teil von mir wirst, ich will, dass es keinen Anfang für dich und kein Ende für mich gibt.

3. Ich will derjenige sein

Ich will derjenige sein, an den du ständig denkst. Ich will, dass du die Person bist, um die du kreisst, deine Sonne, dein Zentrum des Universums. Ich will derjenige sein, der für meine Größe, meine Brillanz und meine Leistungen anerkannt wird.

Verwandt: 6 Wege, um dich darauf vorzubereiten, keinen Kontakt mit einem Narzissten zu haben

Es ist mir egal, dass ich sie übertrieben oder von anderen geklaut habe, gegen die ich gestoßen bin, und dass ich Facetten ihres Charakters abgezogen habe, um sie meinem eigenen hinzuzufügen. Das ist mir völlig egal. Mir ist nur wichtig, dass ich diejenige bin, zu der sich die Köpfe drehen, wenn ich einen Raum betrete.

Ich bin derjenige, der beklatscht wird. Ich will derjenige sein, der führt, erobert und vernichtet. Der Zerstörer von Welten, der Schöpfer neuer Welten, ein Gott. Ich will derjenige sein, dessen Macht von ihm ausstrahlt, so dass sie für alle, die mich ansehen, spürbar ist. Ich will derjenige sein, der schockiert und ehrfürchtig macht. Ich will derjenige sein, der das tut.

Ich will derjenige sein, der regiert, der den Vorsitz führt und der diktiert. Ich will derjenige sein, auf den du dich verlässt, dem du dich zuwendest und dem du dich hingibst. Ich will derjenige sein, dem alle Erfolge angerechnet werden, ich will derjenige sein, der dein Alpha und dein Omega ist, dein erster Gedanke und dein letzter Gedanke. Ich will derjenige sein, dessen Namen du mit deinem sterbenden Atem aussprichst.

Verwandt: 5 Dinge, die ein Narzisst gesagt hat, damit du dich verrückt fühlst

4. Ich will deine Essenz

Ich bin der Seelenräuber, der Scharlatan, der mit zuckersüßen Versprechungen kommt und dir die Welt im Tausch gegen deine Essenz anbietet. Du bist dir nie bewusst, dass dies der Preis für dieses Geschäft ist, aber ich will die Essenz aus dir heraussaugen, dich ausbluten lassen und sie für mich verbrauchen.

Ich will, dass du eine zerbrochene, ausgetrocknete Schale bleibst. Ich will, dass deine Essenz das klaffende Loch füllt, das in mir klafft. Ich will, dass diese süße, wunderbare Essenz durch mich hindurchfließt, den Schmerz lindert, die fiebrige Hektik besänftigt und Trost und Erleichterung bringt.

Ich will, dass deine Essenz wie ein reinigender Fluss durch mich hindurchfließt und die Krankheit wegspült, die mich verwirrt. Ich will, dass deine Essenz den Schmutz wegwischt, die Schlieren entfernt und die Flecken tilgt. Ich weiß, dass ich mit allen möglichen Arten von Schmutz flirte, aber deine Essenz wird mich vor solchen Versuchungen bewahren. Deshalb will ich sie haben.

5. Ich will, dass es aufhört

Oder will ich das?

Verwandt: Wie man einen Narzissten überlistet und ihn in seinem eigenen Spiel schlägt

Was hältst du von narzisstischem Verhalten? Wenn du mit einem Narzissten zu tun hast oder es bei jemandem weißt, der mit einem Narzissten zu tun hat, solltest du diesen Artikel über die Wünsche eines Narzissten unbedingt teilen.

Die-5-Forderungen-eines-Narzissten

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Was wollen narzisstische Menschen?

Narzissten wollen immer ihren eigenen Willen durchsetzen. Sie neigen dazu, zu kontrollieren und sind unflexibel. Wenn etwas für sie von Vorteil ist, sind sie bereit, mitzugehen, aber wenn sie keinen Nutzen davon haben, lassen sie es einfach beiseite.

Will ein Narzisst Liebe?

Untersuchungen zufolge wünschen sich Narzissten wie jeder andere Mensch auch Liebe und Fürsorge, aber der Gedanke, vor jemandem verletzlich zu sein, macht sie sehr unangenehm.

Autor

  • Klara Lang

    Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,