Skip to Content

Die Sache, die dir hilft, die wahre Liebe in deinem Leben anzuziehen- basierend auf dem Sternzeichen

Die Sache, die dir hilft, die wahre Liebe in deinem Leben anzuziehen- basierend auf dem Sternzeichen

Sharing is caring!

Du bist bereit, wieder zu lieben… zumindest denkst du das. Du hast eine schlechte Trennung hinter dir und hast dir Zeit genommen, um zu heilen, oder du hast dich noch nie richtig verliebt und willst diese Gefühle wieder spüren.

Es kann schwierig sein zu wissen, ob das, was du tust, die wunderbare, aufregende Liebe anziehen wird, die du so sehr verdienst.

Es gibt viele Ratschläge, wie man die Liebe findet, und sie sind alle sehr unterschiedlich, aber einige Ratschläge, wie man die Liebe findet, sind immer noch sinnvoll, auch wenn sie schon seit Ewigkeiten gelten. Da die Liebe ein natürlicher Teil der menschlichen Erfahrung ist, macht es Sinn, dass die Dinge, die Liebe in unser Leben ziehen, instinktiv sind.

Du kannst keine dauerhafte Liebe haben, wenn du nicht in deinem Herzen und in deinem Leben Platz für diese Liebe gemacht hast. Wenn dein Herz für die Liebe verschlossen ist, hat sie keinen Platz, um zu gehen. Das bedeutet, dass es wahrscheinlich am besten ist, wenn du über deinen Ex hinweg bist und an einem Punkt bist, an dem du offen für eine Beziehung bist.

Wenn du willst, dass dich jemand liebt, musst du dich selbst lieben. Ja, das ist ein Klischee, aber das bedeutet nicht, dass es falsch ist. Wie kannst du die Person, die dich liebt, respektieren, wenn du denkst, dass du nicht liebenswert bist und dass mit ihr etwas nicht stimmen kann, weil sie dich liebt?

Du brauchst auch ein Leben, das wunderbar und herausfordernd ist, und zwar ganz allein. Du solltest dich nicht darauf verlassen, dass jemand anderes dein Leben besser macht – es liegt an dir, das Leben so zu gestalten, wie du es willst.

Geliebt zu werden ist etwas Unglaubliches und wir alle haben es verdient. Wenn du dich von deiner besten Seite zeigst und ein fantastisches Leben führst, wirst du Liebe anziehen. Wer möchte nicht mit jemandem zusammen sein, der aufregend, dynamisch und fabelhaft ist?

Wie du basierend auf deinem Sternzeichen die Liebe findest, die du verdienst

1. ARRIES (21. März – 19. April)

Du hast keine Angst davor, dich zu exponieren. Du sagst fast immer ja – zu spontanen Wochenendausflügen, Gruppenaktivitäten wie Paintball und sogar zu Wohltätigkeitsveranstaltungen wie Spendenaktionen und Märschen. Manchmal kommen die besten Dinge im Leben aus dem Ungeplanten und Unerwarteten.

Verwandt:

2. STIER (20. April – 20. Mai)

Du wirst die Bänder los, die in deinem Kopf immer wieder laufen und dir sagen, dass du das Glück nicht verdienst oder niemals Liebe finden wirst. Du ersetzst sie durch Affirmationen und versuchst, dich wieder auf deine positiven Eigenschaften und die Liebe zu konzentrieren, die du in deinem Leben schon hast.

Verwandt:

3. ZWILLING (21. Mai – 20. Juni)

Du bist nicht davon besessen, die Liebe zu finden, sondern du bist einfach mehr daran interessiert, eine tolle Zeit im Leben zu haben. Du weißt, dass es im Leben mehr gibt als romantische Beziehungen und dass die Liebe von Familie und Freunden immer noch Liebe ist. Wenn du deinen Traummann findest, ist das toll; wenn nicht, hast du immer noch eine Menge Spaß.

Verwandt:

4. KREBS (21. Juni – 22. Juli)

Du bist optimistisch über die Liebe, während du gleichzeitig in der Lage bist, die Freude an deiner eigenen Gesellschaft zu genießen. Gehst du mit dir selbst aus, um dich zu verabreden? Warum nicht? Du bist verblüffend. Dir ist es wichtiger, dich weiterzuentwickeln und aus deiner Komfortzone herauszukommen, als dich darüber aufzuregen, dass du immer noch Single bist.

Verwandt:

5. Löwe (23. Juli – 22. August)

Du änderst dich nicht, nur um der vorgefassten Meinung anderer zu entsprechen und bleibst dir selbst treu. Du lebst das Leben, das du geschaffen hast, und du liebst es. Du wärst unglücklich, wenn du das Leben leben würdest, von dem andere denken, dass du es haben solltest.

Verwandt:

6. JUNGFRAU (23. August – 22. September)

Du arbeitest gegen deinen Instinkt für Kontrolle und Perfektion. Du hast keine Checkliste für deine perfekte Person – die führt nur zu Frustration und Unglück. Du versuchst, offen für alles zu sein, was geschehen kann, und über Schwächen und Unvollkommenheiten hinwegzusehen. Wenn es um Liebe geht, verlässt du dich auf deine Gefühle, während du normalerweise auf Nachforschungen gehst.

Verwandt:

7. Waage (23. September – 22. Oktober)

Auch wenn es schwierig sein kann, nimmst du Ablehnung nicht persönlich und musst manchmal den ersten Schritt machen. Wenn du abgewiesen wirst, gehst du einfach weiter. Wenn es um deine Liebe geht, willst du dich nicht mit „hätte, sollte, könnte“-Gefühlen herumschlagen.

Verwandt:

8. SKORPION (23. Oktober – 21. November)

Es ist nicht leicht, aber du hast deine vergangenen Beziehungen hinter dir gelassen und schmiedest keine Pläne mehr, wie du sie dazu bringen kannst, dich wieder zu lieben. Du quälst dich nicht damit, dir ihr tolles Leben in den sozialen Medien anzuschauen. Du bist offen für jemand Neues in deinem Leben und freust dich über die Aussicht auf eine neue Beziehung.

Verwandt:

Hier-erfaehrst-du-wie-du-basierend-auf-deinem-Sternzeichen-die-Liebe-findest-die-du-verdienst

9. Schütze (22. November – 21. Dezember)

Du weißt es, welche Art von Beziehung du willst und du bist ehrlich über deine Gefühle. Zumindest am Anfang willst du eine Beziehung mit sehr lockeren Bindungen, etwas Ungezwungenes und Ungezwungenes. Du weißt, dass du nicht der Typ bist, der auf ein Date geht und dann am nächsten Tag durchbrennt.

Du weißt, dass es dir schwerfällt, dich zu binden, also willst du in kleinen Schritten vorgehen, damit es nicht so beängstigend ist, wenn es an der Zeit ist, sich zu binden.

Verwandt:

10. Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

Du bist zielstrebig und setzt alles daran, deine Ziele zu erreichen. Du tust, was du tun musst, besonders wenn es um etwas geht, das dir am Herzen liegt, wie deine Arbeit, deine Familie und dein Liebesleben.

Verwandt:

11. WASSERMANN (20. Januar – 18. Februar)

Du lehnst es ab, in einer mittelmäßigen Beziehung zu sein, nur um nicht allein zu sein. Du gibst dich nicht mit weniger zufrieden, weil du deinen eigenen Wert kennst. Es ist besser, verfügbar zu sein, wenn die richtige Person auftaucht, als in einer langweiligen oder toxischen Beziehung zu verharren.

Verwandt:

12. Fische (19. Februar – 20. März)

Du praktizierst Selbstfürsorge und bist freundlich zu dir selbst. Du versuchst, dich selbst und das, was du der Welt zurückgibst, zu feiern, egal ob es sich dabei um fabelhafte Kunstwerke, Schönheit oder einfühlsame Worte handelt. Du brauchst niemanden, der dich bestätigt… du kannst es selbst tun.

Verwandt:

Fragst du dich, ob dieser besondere Mensch jemals in dein Leben treten wird? Die oben genannten Ratschläge helfen dir dabei, die Liebe zu finden, die du verdienst.

Die-Sache-die-dir-hilft-die-wahre-Liebe-in-deinem-Leben-anzuziehen-basierend-auf-dem-Sternzeichen

 

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,