Skip to Content

Maslows Bedürfnishierarchie jedes Sternzeichens

Maslows Bedürfnishierarchie jedes Sternzeichens

Sharing is caring!

Wie viel Zeit hast du damit verbracht, darüber nachzudenken, was du in deinem Leben am meisten brauchst, um glücklich zu sein? Nicht viel, oder? Maslows Bedürfnishierarchie für jedes Sternzeichen kann dir dabei helfen.

Wir alle brauchen unterschiedliche Dinge in unserem Leben und unsere Wünsche und Bedürfnisse zeichnen ein hübsches Bild davon, wie unser Gedanke funktioniert, was uns antreibt und wie wir das Leben wahrnehmen. Aber Gefühle sind manchmal schwer zu entwirren, und während wir versuchen, andere zu verstehen, vergessen wir oft, was uns selbst glücklich macht!

Wie jeder andere Aspekt des Lebens werden auch unsere Träume von unseren Sternzeichen geprägt und beeinflusst. Wenn du also versuchst, deine Bedürfnisse zu priorisieren oder zu entschlüsseln, was jemand anderes in seinem Leben sucht, lass uns einen einzigartigen Ansatz versuchen, indem wir die Psychologie und den Kosmos kombinieren und Maslows Hierarchie der Bedürfnisse für jedes Sternzeichen befreien.

Lies: Wie man jedes Sternzeichen manipuliert

Inhaltsverzeichnis

Maslows Bedürfnishierarchie für jedes Sternzeichen

Maslows Bedürfnishierarchie für jedes Sternzeichen macht die geheimen Wünsche und Bedürfnisse jedes Sternzeichens dafür aus, und zwar in der Reihenfolge ihrer Wichtigkeit.

1. Widder (21. März – 19. April)

I) Äußere motivierende Trigger

Dein inneres Feuer soll noch brennen, und deshalb ziehst du Menschen an, die dir das Gefühl geben, lebendig zu sein, die dich herausfordern und dich für das Leben begeistern.

II) Freiheit des Ausdrucks

So leidenschaftlich wie du bist, fällt es dir oft schwer, deine Gefühle auszudrücken. Manchmal sind deine Worte ein Schimpfwort, aber das bedeutet nicht, dass du jemandem schaden willst. Du musst nur die Gefühle loswerden, die du in dir trägst.

III) Ein Beschützer sein

Du musst dich um andere kümmern, die schikaniert oder ausgegrenzt werden. Du hast das Bedürfnis, die Stricher unter deine Fittiche zu nehmen, die versuchen, aus eigener Kraft groß rauszukommen.

IV) Den Pessimisten das Gegenteil beweisen

Gleichzeitig wirst du von deinen Gegnern stark motiviert. Du lebst dafür, ihnen das Gegenteil zu beweisen. Ihre Kritik ist es, die dich in schwierigen Zeiten weitermachen lässt.

V) Ein Filter für deine Gedanken

Nach Maslows Bedürfnishierarchie für jedes Sternzeichen ist schließlich das, was du am meisten in deinem Leben brauchst, ein Filter, der dich davon abhält, die falschen Dinge zur falschen Zeit zu sagen.

2. Stier (20. April – 20. Mai)

I) Komfort

Das erste, was du brauchst, um glücklich zu sein, ist eine bequeme Lebensart. Du brauchst flauschige Bettdecken, Teppiche, Kissen und ein Pflegepaket, damit du dich geborgen fühlst.

II) Freunde, die mit deinem Intellekt mithalten können

Das nächste, was du brauchst, ist ein lustiger und geistreicher Austausch zwischen einer eng gestrickten Gruppe von Freunden. Du willst Menschen in deinem Leben, die deinen Sinn für Humor verstehen und auf dem gleichen intellektuellen Niveau sind wie du.

III) Persönliche Jamming Session

Du brauchst einen persönlichen Raum, in dem du von der Welt abschalten und einfach nur deine Gesellschaft genießen kannst, während du deine Lieblingsmusik auf Hochtouren hörst.

IV) Comfort Food

Du brauchst Seelenfutter, das dich deine Sorgen vergessen lässt, und es macht dir nichts aus, ein paar Luxusartikel zu kaufen, um dich gut zu fühlen.

V) Soziale Distanz

Nach der Maslowschen Bedürfnishierarchie für jedes Sternzeichen ist schließlich das, wonach du dich im Leben am meisten sehnst, ein sicherer Abstand zu Menschen, die dir auf die Nerven gehen.

3. Zwilling (21. Mai – 20. Juni)

I) Freunde

Du kannst dir ein Leben ohne Freunde nicht vorstellen und jeder, mit dem du ein gutes Gespräch führst, kommt sofort auf deine Liste der „besten Freunde“.

II) Geeky sein

Die Vorstellung von einem perfekten Sonntag ist für dich das Lösen von Kreuzworträtseln vor dem Kamin. Du musst deine Samstage damit verbringen, Bücher zu lesen und Kunstgalerien zu besuchen.

III) Social Media Drama

Du brauchst eine große Fangemeinde auf deinen Social-Media-Konten. Du liebst es, wenn die Leute dir auf Schritt und Tritt folgen und jeden Ratschlag von dir aufschnappen.

IV) Weisheit weitergeben

Du hast eine Menge Weisheit mit der Welt zu teilen und du musst jede Chance nutzen, die du bekommst, um das Leben von jemandem mit deinen Lebenslektionen und Erfahrungen besser zu machen.

V) Überraschungen

Schließlich ist laut Maslows Bedürfnishierarchie für jedes Sternzeichen die Sache, auf die du dich in deinem Leben freust, eine angenehme Überraschung, die den Lauf der Dinge verändern und dein Leben interessant machen kann.

4. Krebs (21. Juni – 22. Juli)

I) Wahrgenommen werden

Du bist nicht die durchsetzungsfähigste Person der Welt, aber du willst, dass andere dich wahrnehmen und dir Aufmerksamkeit schenken, auch wenn du leise bist.

II) Kuschelige Pullover

Du willst dich einfach nur zurücklehnen und deine Freizeit genießen, während du dich in einen gemütlichen, dicken Pullover einkuschelst.

III) Eine pflegeleichte Beziehung

Du brauchst einen Partner, der auf deine Bedürfnisse eingeht, aber in dem Moment, in dem er anfängt, von dir mehr emotionale Präsenz zu erwarten, bist du weg vom Fenster.

IV) Bric-à-Brac

Ästhetik ist dir wichtig und du willst deinen Wohnraum mit all den kleinen niedlichen Dingen wie Elfen, Kerzen und anderem Schnickschnack dekorieren.

V) Rauschzustände

Nach Maslows Bedürfnishierarchie für jedes Sternzeichen ist schließlich ein gutes Glas Wein das, was dich aus jeder brenzligen Situation retten kann.

5. Löwe (23. Juli – 22. August)

I) Ein fest gebuchtes Wochenende

Du willst nicht zu Hause bleiben, während andere auf die Party gehen. Du musst die Wochenenden im Voraus planen und Ersatzpläne machen, falls der ursprüngliche Plan abgesagt wird.

II) Freunde, die Aufmerksamkeit schenken

Du brauchst Freunde, die dich verwöhnen, dich mit Aufmerksamkeit überschütten und dich zu ihrer Ansprechperson machen, wenn sie in einer Krise stecken.

III) Fremde, die dir Aufmerksamkeit schenken

Du hast den Drang, zu jedem, den du findest, nett und hilfsbereit zu sein, aber nur, wenn sie deine Geste genauso erwidern.

IV) Arbeit, die sich nicht wie Arbeit anfühlt

Du liebst es zu arbeiten, aber dein Arbeitsplatz muss ein stressfreies, angenehmes Umfeld sein, das Kreativität und Produktivität fördert.

V) Beifall

Nach der Maslowschen Bedürfnishierarchie für jedes Sternzeichen ist schließlich das, was du dir insgeheim wünschst, Anerkennung und Bewunderung für alles, was du tust.

6. JUNGFRAU (23. August – 22. September)

I) Lange Duschen

Du willst, dass dich niemand stört, wenn du am Ende des Tages ausgiebig duschst, denn das ist ein Reinigungsritual, das deinen Körper, deinen Gedanken und deinem Geist neue Energie gibt.

II) Verändertes Bewusstsein

Manchmal, wenn dich die Welt in den Wahnsinn treibt, macht es dir nichts aus, ein bisschen high zu werden und all deine Sorgen zu vergessen.

III) Eine Fluchttasche

Du brauchst eine Fluchttasche mit einem geheimen Geldversteck und einer sauberen Wäsche, damit du jederzeit verschwinden und an einem völlig neuen Ort auftauchen kannst, um ein neues Leben zu beginnen.

IV) Ein paar zusätzliche Stunden am Tag

24 Stunden sind nicht genug für deinen vollen Terminkalender und es gibt nichts, was du nicht für ein paar zusätzliche Stunden geben würdest.

V) Gutes Karma

Nach Maslows Bedürfnishierarchie für jedes Sternzeichen ist schließlich das, was du am meisten willst, ein gutes Karma für deine guten Taten.

7. Waage (23. September – 22. Oktober)

I) Positive Bestärkung

Du willst, dass andere geduldig mit dir sind, wenn du Probleme hast, und dich mit aufmunternden und positiven Worten aufmuntern.

II) Neue Ideen, um deine Freunde zu ärgern

Du gehst nicht gerne aus und färbst die Stadt rot oder beige oder sonst was, aber du hast ein Problem damit, nein zu deinen Freunden zu sagen. Also bist du immer auf der Suche nach neuen Ausreden, um abzusagen.

III) Ein Therapeut, der gleichzeitig dein Freund ist

Du hast eine Menge Dinge zu besprechen und brauchst jemanden, der dir zuhört und dir hilft, deine Gedanken zu verarbeiten. Was du brauchst, ist ein bester Freund, der als Therapeut arbeitet.

IV) Unbegrenztes Geld

Du brauchst eine Menge Geld, um all deine Pläne für die Zukunft zu verwirklichen. Von der Renovierung deines Hauses bis zu einer Reise nach Paris; deine Träume sind endlos, deine Mittel nicht so sehr.

V) Freunde, die dir immer den Rücken freihalten

Schließlich brauchst du nach Maslows Bedürfnishierarchie für jedes Sternzeichen echte Freunde, die dich verstehen und akzeptieren, wie du bist.

8. SKORPION (23. Oktober – 21. November)

I) Erwiderung deiner Loyalität

Du gibst hundert Prozent in deiner Beziehung und erwartest von deinem Partner, dass er deine Loyalität und Hingabe erwidert, wenn nicht sogar übertrifft.

II) Beweise für deine Aussagen

Du lieferst dir viele verbale Duelle und würdest am liebsten immer irgendeinen Beweis für deine Meinung haben.

III) Seelenfamilie

Du glaubst, dass Familie nicht nur aus Blutsbanden besteht. Du brauchst Menschen in deinem Leben, die sich aufrichtig um dich kümmern, egal ob es sich um Freunde oder Kollegen handelt, und du betrachtest diese Menschen als deine auserwählten Familienmitglieder.

IV) Das letzte Wort

Du musst bei jedem Streit das letzte Wort haben und die Kontrolle über jede Beziehung behalten.

V) Privatsphäre

Nach Maslows Bedürfnishierarchie für jedes Sternzeichen ist schließlich die Sache, die du am meisten suchst, die Privatsphäre. Du willst nicht, dass andere deine tiefsten Träume und innersten Gedanken kennen.

9. Schütze (22. November – 21. Dezember)

I) Ratschläge, die du einholen, aber ignorieren kannst

Du steckst immer in der Suppe und brauchst daher ständig hilfreiche Ratschläge und Vorschläge von Menschen um dich herum. Ob du auf sie hörst oder nicht, ist eine ganz andere Geschichte.

II) Mehrere Durchbrüche

Du sollst noch nach Einsichten suchen, um aus deinen Problemen herauszukommen und brauchst Durchbrüche, die dich klüger und bewusster im Leben machen.

III) Nie etwas verpassen

Deine Fear Of Missing Out ist legendär. Du möchtest, dass deine Freunde dich immer auf dem Laufenden halten und dir jedes kleine Detail über ihr Leben mitteilen.

IV) Immer im Trend sein

Es ist dir sehr wichtig, immer im Trend zu sein. Du sorgst dafür, dass du den neuesten Klatsch und Tratsch über Prominente und Modetrends kennst.

V) Immer Recht haben

Schließlich musst du nach Maslows Bedürfnishierarchie für jedes Sternzeichen ständig Recht haben. Du kannst einfach nicht akzeptieren, dass du im Unrecht sein kannst, auch wenn alles das Gegenteil beweist.

10. Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

I) Persönliche Zeit

Du bist ein Workaholic, der dringend etwas Zeit für sich braucht. Aber wenn du die begehrte Auszeit bekommst, denkst du über die Arbeit nach.

II) Ein Partner, der perfekt zu dir passt

Du bist auf der Suche nach einem perfekten Partner. Was ist dein größtes Bedürfnis in einer Beziehung nach deinem Sternzeichen? Ein starkes Paar zu sein, mit der Liebe deines Lebens.

III) Andere korrigieren

Du liebst es, andere zu korrigieren und suchst deshalb in allem nach Schwächen. Das macht dich in keinem Bereich deines Lebens beliebt, aber du kannst dir einfach nicht selbst helfen.

IV) Deine sozialen Batterien wieder aufladen

Nachdem du mit deinen Freunden auf eine Party gegangen bist, brauchst du genügend Puffer, um dich wieder aufzuladen. In diesen Pausen suchst du die Einsamkeit und die Selbstreflexion.

V) Chillen

Schließlich musst du nach Maslows Bedürfnishierarchie für jedes Sternzeichen etwas Dampf ablassen, wenn du gestresst bist, damit du schnell wieder in dein geschäftiges Leben zurückkehren kannst.

11. WASSERMANN (20. Januar – 18. Februar)

I) Das Herz der Menschen brechen, die dir etwas bedeuten

Du hast einschränkende Glaubenssätze und Unsicherheiten, die dich dazu bringen, deine echten Beziehungen zu sabotieren, während sie noch in der Brutzeit sind, und das Herz derer zu brechen, die dir am Herzen liegen.

II) Endloses Musikstreaming

Du verbringst viel Zeit in deinem Kopf und ein ununterbrochener Musikfluss hilft dir, deinen Gedanken freien Lauf zu lassen. Musik hilft dir, deine Gefühle zu verstehen und in stressigen Zeiten ruhig zu bleiben.

III) Vertrautheit mit alten Bindungen

Du genießt die Vertrautheit deiner alten Kumpels und brauchst sie im Leben. Du suchst keine neuen Freundschaften, da du nicht weißt, welche Energie sie in dein Leben bringen würden.

IV) Home Sweet Home

Dein Zuhause ist etwas ganz Besonderes für dich. Es ist der Ort, an dem du dich erholen, entspannen und neue Energie tanken kannst. Wo auch immer du bist, du sehnst dich nach deinem Zuhause zurück.

V) Ein Elfenbeinturm

Letztlich brauchst du nach der Maslowschen Bedürfnishierarchie für jedes Sternzeichen hin und wieder eine Auszeit. Manchmal zehrt die Welt so sehr an dir, dass du aus dem Raster fallen und ein paar Tage fernab von allen verbringen musst.

Maslows-Beduerfnishierarchie-jedes-Sternzeichens

12. Fische (19. Februar – 20. März)

I) Ein Haus, das groß genug ist, um alles unterzubringen

Es fällt dir schwer, dich von Dingen zu trennen, an die du eine besondere Erinnerung hast. Du brauchst immer einen größeren Raum, um all deine besonderen nostalgischen Gegenstände unterzubringen.

II) Sanfte Zuneigung

Du bist eine sanfte Seele mit tiefen Gefühlen und willst daher, dass andere dich mit viel Zuneigung behandeln. Wenn jemand unhöflich zu dir ist, bist du verletzt und ziehst dich in dein Schneckenhaus zurück.

III) Verwöhnung deiner Sinne

Du magst es, deine Sinne zu verwöhnen und dich mit Dingen zu umgeben, die dir Freude bereiten. Du brauchst Dinge, die dir ästhetisch zurechtkommen und dir ein Gefühl der Entspannung und des Wohlbefindens geben.

IV) Anemoia

Manchmal fühlst du dich nostalgisch nach einer Zeit, bevor du gelebt hast. Du spürst, wie du an deinen Gefühlen zerrst und hast das tiefe Bedürfnis, dich von dem Ort zu befreien, den du so sehr vermisst, an den du dich aber nicht erinnern kannst.

V) Leidenschaftliches Reden

Nach der Maslow’schen Bedürfnishierarchie für jedes Sternzeichen ist schließlich das, was du am meisten brauchst, in einen emotionalen Rausch zu gehen und den Menschen zu sagen, was du wirklich über sie fühlst.

Deine Bedürfnisse verraten deine Geheimnisse

Das war alles zu unserem Thema Maslows Bedürfnishierarchie für jedes Sternzeichen. Ich hoffe, du fandest unseren Artikel interessant und hilfreich!

Unsere Bedürfnisse und Wünsche sind das Spiegelbild unserer Seele. Was wir von unserem Leben wollen, kann viel darüber verraten, was für ein Mensch wir sind. Also, was brauchst du basierend auf deinem Sternzeichen im Leben? Und was sagt dir das über dich selbst?

Vergiss nicht, es uns in den Kommentaren unten mitzuteilen!

Lies: 7 seltsame Dinge, die du basierend auf deinen Sternzeichen auf deine To-Do-Liste setzen kannst

 

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,