Skip to Content

Was dich, deinem Sternzeichen nach, traurig macht

Was dich, deinem Sternzeichen nach, traurig macht

Sharing is caring!

Kennst du die Auslöser, die dich in den Abgrund schicken? Wenn du über die Depressionsauslöser jedes Sternzeichens lernst, kann dir das helfen, deine emotionale Gesundheit noch besser in den Griff zu bekommen!

So sehr wir uns das auch wünschen, das Leben besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbögen. Manchmal ist es ziemlich schwierig, und je schneller wir diese Realität erkennen, desto besser. Wenn du weißt, dass das Leben hart ist, bist du besser darauf vorbereitet, sonst wirst du am Ende nur enttäuscht sein.

Es ist unbestritten, dass das Leben schwierig ist, aber die Gefühle der Menschen sind sehr unterschiedlich. Allein bleiben zu müssen, kann für den einen eine große Belastung sein, während es für den anderen ein Traumwochenende ist.

Jeder von uns hat andere Dinge, die ihn zutiefst berühren, aber unsere Sternzeichen können uns zeigen, was jeden von uns wirklich bedrückt. Die Depressionsauslöser jedes Sternzeichens zeigen uns, wie eng unsere astrologischen Stellungen mit unserer Persönlichkeit verbunden sind. Auch wenn wir nicht alle in gleichem Maße betroffen sind, hat jedes Sternzeichen Auslöser, durch die es sich niedergeschlagen fühlen kann.

Was macht dich also basierend auf deinem Sternzeichen traurig? Werfen wir einen Blick auf deine Depressionsauslöser nach der Astrologie.

Lies Die dunkle Seite jedes Sternzeichens

Die Depressionsauslöser eines jeden Sternzeichens

Hier sind die Depressionsauslöser der Sternzeichen:

1. Widder (21. März – 20. April)

Nach den Depressionsauslösern jedes Sternzeichens drehen Widder durch, wenn die Dinge nicht so laufen, wie sie es wollen. Widder fühlen sich sehr traurig und ängstlich, wenn sie die Kontrolle verlieren. Als natürliche Führungspersönlichkeiten übernehmen sie gerne die Kontrolle über alle Situationen, und wenn ihnen die Dinge aus der Hand gleiten, werden sie traurig. Und keine Sorge, sie lassen es dich ganz klar wissen, wenn das geschieht.

2. Stier (21. April – 21. Mai)

Auch wenn sie es sich selbst antun, hassen Stiere es mehr als alles andere, an einem Ort zu stagnieren. Sie neigen dazu, ihre Komfortzone zu finden und sich dort einzugraben, bevor sie sich sogar die Hälfte der Zeit zu Tode langweilen. Sie sind sich jedoch bewusst, dass sie nicht vorankommen und das ist ein großer Wermutstropfen für sie.

3. Zwilling (22. Mai – 21. Juni)

Der Depressionsauslöser für einen Zwilling ist ein gebrochenes Herz. Jeder wird traurig, wenn er Liebeskummer hat, aber ein Zwilling findet es zehnmal schwieriger zu heilen. Der Groll, den sie empfinden, weil sie betrogen oder missverstanden wurden, wird sie für den Rest ihres Lebens begleiten. Sie spielen der Welt gegenüber eine tapfere Show, aber tief im Inneren sind sie verletzt.

Lies, Wie du mit einem gebrochenen Herzen umgehst, basierend auf deinem Sternzeichen

4. Krebs (22. Juni – 23. Juli)

Wenn du die Auslöser für Depressionen in jedem Sternzeichen analysierst, wirst du feststellen, dass der Krebs von allen Sternzeichen am meisten deprimiert ist. Mit vielen körperlichen Problemen sind Krebse am meisten betroffen, wenn sie sich nicht von ihrer besten Seite zeigen.

Für andere mag es trivial erscheinen, aber für Krebse ist es sehr wichtig, alles unter einen Hut zu bekommen, und wenn sie ihren eigenen Vorstellungen nicht gerecht werden, kann das dazu führen, dass sie in Kummer versinken. Wenn sie ihren Gefühlen freien Lauf lassen, kommen sie schneller wieder auf die Beine.

5. Löwe (24. Juli – 23. August)

Entsprechend den Depressionsauslösern jedes Sternzeichens brennen die Löwen mit der Flamme von tausend Sonnen, oder besser gesagt, sie versuchen es. Es verletzt sie zutiefst, wenn Menschen ihnen keine Aufmerksamkeit schenken.

Wenn sie das Gefühl haben, dass jemand sie ignoriert, sinkt ihre Stimmung in Sekundenschnelle. Da sie ständig auf der Suche nach Bestätigung sind, können sie es nicht ertragen, wenn sie diese nicht bekommen.

6. JUNGFRAU (24. August – 23. September)

Jungfrauen neigen dazu, in Depressionen zu verfallen, wenn sie immer und immer wieder über das nachdenken, was in ihrem Leben geschieht.

Sie denken sich all diese falschen Situationen aus, die alle zum schlechtesten Ergebnis führen werden. Sie sind zwar sehr gut darin, vorherzusagen, wann etwas über die Stränge schlägt, aber das hindert sie auch daran, die Gegenwart zu genießen.

Lies 18 Dinge, die jeder ängstliche Überdenker verstehen wir

7. Waage (24. September – 23. Oktober)

Mit ihren hohen Idealen fühlen sich Waagen am schlechtesten, wenn sie denken, dass in irgendeiner Situation etwas Ungerechtes oder Falsches vor sich geht. Sogar wenn der kleinste Fehler in ihren gut durchdachten Plänen auftritt, flippen sie völlig aus, weil ihr vermeintlich „perfektes“ Szenario aus dem Gleichgewicht geraten ist. Diese Empfindlichkeit führt dazu, dass sie in die Tiefe der Verzweiflung sinken.

8. Skorpion (24. Oktober – 22. November)

Nach den Depressionsauslösern jedes Sternzeichens ist ein Skorpion nie mehr deprimiert als wenn er Angst hat. Normalerweise gehen sie ohne Angst durchs Leben, gehen alle Risiken ein und genießen die Vorteile, die sich daraus ergeben.

Aber nach ihren eigenen Regeln zu leben, macht sie auch verletzlich. Sie riskieren, ihre Lieben zu verärgern, die sich manchmal verletzt fühlen und Skorpione für immer verlassen. Dieser Gedanke ängstigt Skorpione und macht sie auch noch depressiv.

9. Schütze (23. November – 22. Dezember)

Einsamkeit ist der größte Trigger für Schütze und Schützin. Obwohl sich dieses Zeichen am wohlsten fühlt, wenn es allein ist, nagt die Angst daran, dass es nie denjenigen finden könnte, der es versteht.

Sie planen ihr Leben in der Einsamkeit, aber sie mögen es nicht, zu lange auf diese Weise zu leben. Eigentlich sind sie gerne allein, aber nur so lange, bis sie merken, dass am Ende des Weges die Einsamkeit warten könnte.

Lies 10 versteckte Zeichen der Einsamkeit, die sagen, dass man einsamer ist, als man denkt

Depressionsausloeser-fuer-jedes-Sternzeichen-Was-dich-basierend-auf-deinem-Sternzeichen-traurig-macht

10. Steinbock (23. Dezember – 20. Januar)

Wenn es nach den Triggern für Depressionen in jedem Sternzeichen geht, wird der Steinbock von dem Gedanken geplagt, seine besten Jahre zu verlieren. Zu wissen, dass sie alt werden, bringt sie zutiefst aus der Fassung. Irgendwie können sie sich nicht damit abfinden, dass es ein Teil des Lebens ist, und sie tun immer ihr Bestes, um das Altern zu vermeiden.

Du findest sogar Leute, die sich unters Messer legen, um ihr Aussehen zu erhalten, aber das Wissen, dass sie älter geworden sind, macht ihnen irgendwann zu schaffen und sie sind niedergeschlagen.

11. WASSERMANN (21. Januar – 19. Februar)

Für einen Wassermann gibt es nichts Schöneres, als zu wissen, dass er im Recht ist und dass es auch so bleiben soll. Wenn du sie auf einen Fehler hinweist, den sie gemacht haben könnten, denken sie nächtelang darüber nach, wie sie dir zeigen können, dass du dich irrst, wenn du auch nur daran denkst, dass sie es vermasselt haben könnten.

Dieses ständige Problem zermürbt sie, denn sie sind nicht wirklich gut darin, sich zu verteidigen. Der ganze Aufwand fordert seinen Tribut und sie fühlen sich traurig und zynisch.

12. Fische (20. Februar – 20. März)

Nach den Depressionsauslösern jedes Sternzeichens werden die Fische am häufigsten von ihrer Familie niedergeschlagen. Es ist nicht wirklich die Schuld der Familie, aber Fische fühlen sich einfach intensiver, wenn es unter den Mitgliedern Streit gibt.

Sie mögen es, wenn alle gut miteinander auskommen, und wenn es so aussieht, als seien die Beziehungen innerhalb der Familie angespannt, macht sie das auch nervös. Da sie so nervös sind, sind sie noch sensibler, wenn es um die Familie geht, und das ist meist der Hauptgrund, warum sie sich aufregen.

So, da gehst du hin. Das sind die Sternzeichen, die Depressionen auslösen. Lass uns in den Kommentaren unten wissen, was dich basierend auf deinem Sternzeichen depressiv macht.

Wenn Sie mehr über die Depressionsauslöser für jedes Sternzeichen wissen wollen, dann schauen Sie sich dieses Video unten an:

Autor

  • Jeremias Franke

    Ich bin Künstler und Schriftsteller und arbeite derzeit an meinem ersten Roman. Ich bin auch ein begeisterter Blogger, mit großem Interesse an Spiritualität, Astrologie und Selbstentwicklung.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,