Skip to Content

5 Wege, wie du gegen einen kontrollierenden Narzissten gewinnen kannst

5 Wege, wie du gegen einen kontrollierenden Narzissten gewinnen kannst

Sharing is caring!

Manchmal kommst du einfach nicht von dem Narzissten los, der dich quält. Es kann unmöglich sein, ohne Kontakt zu ihm zu gehen, also sitzt du mit ihm in deinem Leben fest … vorerst. Wenn das bei dir der Fall ist, will ich dir ein paar Werkzeuge und Strategien an die Hand geben, die du anwenden kannst, wenn sich ein kontrollierender Narzisst gegen dich wendet.

Sie werden unweigerlich versuchen, dich durch Einschüchterung zu kontrollieren, aber auch wenn sie furchterregend und allmächtig erscheinen können, ist das nicht der Fall! Im Laufe der Jahre habe ich wirksame Antworten gefunden, die den Narzissten davon abhalten, dich in einen Streit zu triggern – er wird sogar zusammenbrechen und sich zurückziehen.

Du lernst, wie du fünf Mittel gegen die Mätzchen eines kontrollierenden Narzissten anwenden kannst, und du wirst verstehen, dass es im Wesentlichen darum geht, dass du ein gesundes Selbstwertgefühl hast, das der Narzisst nicht anfechten oder zerstören kann. Und schnell genug wirst du in der Lage sein, sie für immer aus deinem Leben zu vertreiben.

Heute will ich dir fünf Wege aufzeigen, wie du schnell gegen einen Narzissten vorgehen kannst, wenn du nicht ohne ihn gehen kannst oder nicht von ihm wegkommst. Das wird dir sehr helfen, wenn du dich in dieser Situation befindest.

Kommen wir zu den Möglichkeiten, wie du einem Narzissten oder einer Narzisstin begegnen kannst, um zu verhindern, dass er oder sie dich triggert, dich dazu bringt, deine Macht abzugeben und die Kontrolle über dich zu erlangen, denn das ist genau das, was er oder sie tun will. Das wird aufhören, wenn du deine Energie zurücknimmst, wenn du aufhörst, den Narzissten mit narzisstischer Energie zu versorgen, die deine getriggerte emotionale Energie ist, und wenn du in deiner souveränen Wahrheit stehst.

Verwandt: Wie ich versucht habe, den Narzissten zu reparieren und es mich fast getötet hat

Ich weiß, du kannst wie ich glauben, dass Narzissten furchterregend, stark und einschüchternd sind, aber in Wirklichkeit sind sie machtlose kleine Männer oder Frauen hinter einem Vorhang in ihrer falschen Macht und wollen, dass du das glaubst.

Wenn du das glaubst und darauf hereinfällst, können sie dich kontrollieren, indem sie deine Angst oder deinen getriggerten Schmerz gegen dich verwenden. Du wirst verblüfft sein, wie wenig sie gegen dich verwenden können, wenn du in deiner wahren Macht stehst. Sie werden tatsächlich zusammenbrechen und sich zurückziehen.

Lass uns durchgehen, wie du das machst.

5 Wege, wie du gegen einen kontrollierenden Narzissten gewinnen kannst

Nummer 1 – Wenn du beschuldigt wirst, nicht „bei ihnen“ zu sein

Ein Narzisst kann dir vorwerfen, dass du nicht mit ihm zusammen bist, dass du ihn nicht unterstützt, ihn nicht liebst, dich nicht um ihn kümmerst … all diese Dinge.

Narzissten manipulieren, geben dir Schuldgefühle und schikanieren dich, wenn du nicht mit ihnen gehst, was natürlich sehr schädlich für dich ist. Man wird dir vorwerfen, dass du dich nicht kümmerst, dass du egoistisch bist, dass du sie nicht liebst, und du könntest ganz schlimm verteufelt werden und als falsch, dumm, defekt und vieles mehr bezeichnet werden.

Bei einem Narzissten ist es immer wichtig, dass du nicht auf das eingehst, was er oder sie sagt. Versuche nicht, ihre Argumente zu widerlegen, denn so verlierst du schlecht. Je mehr du versuchst, dich zu rechtfertigen, zu belehren oder ihnen vorzuschreiben, was anständiges Verhalten ist, desto mehr wird der Narzisst dich in eine Reihe stellen und dich noch mehr angreifen.

Die stärkste Antwort von dir ist diese: „Ich lasse mich nicht von dir definieren. Ich weiß, wer ich bin, egal, was du denkst.“

Wenn du es schaffst, das ruhig und klar zu sagen, ohne ein weiteres Gespräch, ohne zusätzliche Rechtfertigung – dieser Teil ist so wichtig -, dann wird das stark sein. Dann hast du es gesagt. Du brauchst sie nicht einmal, um damit einverstanden zu sein. Du machst einfach weiter mit deinem Leben.

Nummer 2 – Verschmiert werden

Wenn ein Narzisst beginnt, die Kontrolle über dich zu verlieren, holt er sich oft Verstärkung. Dies ist der so genannte stellvertretende Missbrauch durch andere, die als „fliegende Affen“ bekannt sind.

Stellvertretende Missbraucher können deine Familie und Freunde sein, die der Narzisst gegen dich aufbringen konnte, seine oder ihre persönlichen Untergebenen oder sogar Behörden. Natürlich wird dich das auf eine harte Probe stellen, so wie es so viele von uns getan haben. Auch ich bin durch diese schreckliche Situation gegangen.

Ich will, dass du von ganzem Herzen weißt, dass, wenn du dich darauf einlässt, wenn du getriggert wirst und mit dem Versuch in die Offensive gehst, diese Menschen mit Informationen zu überzeugen, die sie zur Wahrheit zurückbringen, das sehr schlecht für dich ausgehen wird, weil du dann als der Verrückte und Schlechte dastehst, und alles noch viel schlimmer wird.

Hier ist die stärkste Antwort, Orientierung und Haltung, die du einnehmen kannst: „Die Leute können von mir denken, was sie wollen. Wichtig ist, was ich von mir denke.“

Das ist auch sehr stark, wenn der Narzisst versucht, dich mit Informationen von Dritten zu missbrauchen, wie z.B. „So-und-so denkt wirklich so über dich.“ Narzissten betreiben Gaslighting mit dieser Art von Informationen.

Indem du deine Macht zurücknimmst, verankerst du: „Mein wahrer Stamm sind die Menschen, die mit mir übereinstimmen und im selben Team sind. Wenn andere nicht mit mir zusammen sind, dann gehören sie eben nicht zu meinem Stamm.“

Wenn du dich wirklich dafür einsetzt, diese Stufe zu erreichen, dann solltest du wissen, dass die Verleumdungen schon bald aufhören werden, weil sie sich ohne deine Energie, die sie am Leben erhält, wirklich in Luft auflösen werden.

Verwandt: 8 Zeichen dafür, dass du in einer Beziehung mit einem Narzissten bist (Narzisst-Soziopath-Mix)

Nummer 3 – Die Diskreditierung deiner persönlichen Rechte

Narzissten sind krankhaft eifersüchtig auf das, was dir Energie und Freude gibt, auf alles, was einzigartig für dich oder deine Interessen ist, weil sie glauben, dass er oder sie im Guten wie im Schlechten der Mittelpunkt deines Universums sein muss. Alles, was du fühlst, muss sich also über sie drehen.

Ein Narzisst wird deine Interessen und den Ort, an dem du dich aufhältst, diskreditieren und versuchen, dich dafür zu missbrauchen, dass du dich an deinen Interessen erfreust oder deine Energie woanders hinsteckst als zu ihm.

Du solltest nicht verzweifeln und zurückstreiten oder nachgeben, nur um den Frieden zu wahren, und aufhören, das zu tun, was dir Energie, Sinn und Freude gibt. Hol dir deine Macht zurück, indem du es sagst: „Ich genieße, was mir Freude und Wertschätzung gibt. Ich werde tun, was ich will, unabhängig davon, was du denkst, was ich tun oder lassen sollte.“

Dann ignoriere die Wutanfälle und geh und tu es. Wenn der Narzisst versucht, bei deiner Rückkehr irgendwelche Streiche zu spielen, ignoriere auch das.

Nummer 4 – Die abfälligen Kommentare

Narzissten haben ein brodelndes inneres Wesen voller Selbsthass, Schmerz und Unsicherheiten. Das ist es, was wirklich in ihnen vorgeht. Deshalb fühlen sie sich oft nicht gut. Anstatt die Verantwortung zu übernehmen, sich nach innen zu wenden und ihre eigenen komplizierten Gefühle zu verarbeiten, neigen sie dann eher dazu, um sich zu schlagen und alles auf dir abzuladen.

Das kann durch einen haarscharfen Trigger ausgelöst werden oder auch ohne jeden Grund. Wenn sie dir dies oder jenes vorwerfen, kannst du einfach sagen: „Ich bin zufrieden mit dem, wie ich bin, was ich denke und tue. Wenn du es nicht bist, ist das nicht mein Problem.“ Das ist ziemlich stark.

Nummer 5 – Du bist verdammt, wenn du es tust oder nicht tust

Nummer fünf ist ähnlich, aber ein bisschen anders, und es ist diese wirklich schockierende Sache, bei der du verdammt bist, wenn du es tust, und verdammt bist, wenn du es nicht tust.

Narzissten sind nie dauerhaft zufrieden mit dem, was man tut oder nicht tut. Die Hürden werden immer höher und härter. Der Versuch, einen Narzissten zu besänftigen, funktioniert nie. Es spielt keine Rolle, was du zu tun versuchst. Die Zielpfosten ändern sich ständig und du kannst dich buchstäblich in den Wahnsinn treiben, wenn du versuchst, dich in alle möglichen Formen zu zwängen, um es dieser Person recht zu machen, was du einfach nicht kannst.

Sie werden dir ständig sagen, dass du es nicht richtig machst, dass du nicht gut genug bist. Deine Antwort darauf ist: „Ich werde nie gut genug für dich sein, aber das ist okay, denn es gibt viele Menschen, mich eingeschlossen, für die ich gut genug bin.“ Das ist sehr stark und hilft dir.

Verwandt: Der Narzisst und der Psychopath als menschliche Parasiten: Bist du ein Wirt?

5-Wege-wie-du-gegen-einen-kontrollierenden-Narzissten-gewinnen-kannst

Zum Schluss

Du musst verstehen, dass Narzissten nur dann Menschen angreifen können, wenn sie Lücken in ihrem Selbstwertgefühl und ein vermindertes Selbstbewusstsein haben.

Bei dem, was ich dir in diesen fünf Hausmitteln vorgeschlagen habe, geht es also vor allem darum, dass du ein gesundes Selbstwertgefühl hast, gegen das der Narzisst nichts einwenden kann. Aber das ist natürlich viel leichter gesagt als getan, und ich möchte hier einige Vorbehalte anbringen.

Erstens kann es sein, dass du viel innere Arbeit leisten musst, um diese Position halten zu können. Viele von uns mussten das tun, weil wir so betroffen und getriggert waren, dass wir uns nicht einfach dazu entscheiden konnten, diese Aussagen zu machen. Wir mussten eine Menge innerer Trigger beseitigen, um es tun zu können.

Noch ein Hinweis: Manchmal kann keine Reaktion die beste Reaktion sein. Ignoriere das Verhalten einfach komplett. Füttere den Bären nicht, denn er ist es nicht einmal wert, dass du reagierst.

Vielleicht denkst du dir stattdessen einfach diese ermutigenden Gedanken. Sie werden dir wirklich helfen, innerlich gefestigt zu sein. Idealerweise willst du natürlich, dass sich dein Leben mit nicht-narzisstischen Menschen füllt, die deinen wahren Selbstwert und die Entwicklung widerspiegeln, zu der du dich jetzt verpflichtet hast, indem du an deiner Thriver Recovery nach narzisstischem Missbrauch arbeitest.

Eine dauerhafte Beziehung mit einem Narzissten kann sehr anstrengend sein, auch wenn du diese kleinen Tipps in deinem Werkzeugkasten hast, und es ist nicht in deinem Interesse, das auf Dauer durchzumachen. Sich zu trennen, wegzugehen und zu heilen, ist dagegen definitiv die beste Option, damit du dir diesen Mist nicht mehr antun musst.

Hoffentlich brauchst du diese Fähigkeiten nur vorübergehend, oder sie werden dir bei narzisstischen Menschen nützlich sein, denen du zum Beispiel bei einem Familientreffen begegnest.

Verwandt: 18 Anzeichen dafür, dass ein narzisstischer Mit-Elternteil missbraucht wird und wie du damit umgehen kannst

Ich hoffe, der heutige Tag hat dir wirklich geholfen. Wie immer freue ich mich auf deine Kommentare und deine Fragen zu dieser Folge.

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,