Skip to Content

Bist du ein Empath oder einfach nur hochsensibel?

Bist du ein Empath oder einfach nur hochsensibel?

Sharing is caring!

Empath: Eine Person, die in der Lage ist, die Gefühle oder körperlichen Symptome anderer zu fühlen, sogar wenn sie selbst nicht durch die gleiche Situation oder das gleiche Ereignis geht.

Hochsensibel: Bezeichnet eine Person, die über ein hohes Maß an Sinneswahrnehmung verfügt und sich oft extrem emotional oder mit ihrer Umgebung verbunden fühlt.

Es wird geschätzt, dass etwa 15-20 Prozent der Bevölkerung hochsensibel sind und weitere 2-3 Prozent der Bevölkerung Empathen sind.

Der Begriff „Empath“ wird immer beliebter, aber viele sind verwirrt darüber, was er eigentlich bedeutet, und verwechseln ihn mit der Bezeichnung für jemanden, der hochsensibel ist.

Ein Empath zu sein, bedeutet eigentlich, hellseherische Fähigkeiten zu haben, während es bei einer hochsensiblen Person eher um eine erhöhte Sinneswahrnehmung geht.

Einfach ausgedrückt: Empathen nehmen Energie auf, während hochsensible Menschen Sinnesreize wahrnehmen.

Der Unterschied ist wichtig, denn Hochsensible können lernen, ihre Energie mit verschiedenen Achtsamkeitsmethoden vor sich selbst zu schützen, während Empathen lernen müssen, ihre Talente zu nutzen und sie in etwas Tieferes zu lenken.

Was sind also die Merkmale eines Empathen?

1.Die Menschen fühlen sich wohl, wenn sie dir ihre persönlichen Geschichten erzählen, und sagen oft, wie gut sie sich nach einem Gespräch mit dir fühlen, aber du fühlst dich in der Regel schlechter, nachdem du mit ihnen gesprochen hast.

Bist du es leid, dich als Empathin oder Empath emotional erschöpft zu fühlen? Lies 10 Strategien, um deine Energie als Empath zu schützen

2. Du hast Schmerzen, die auch deine Lieben oder die Menschen um dich herum haben.

3. Wenn du in der Nähe von anderen bist, kannst du bestimmte Energien und Gefühle annehmen, aber wenn du allein bist, fühlst du dich ruhig und normal.

4. Es fällt dir schwer, dich zu konzentrieren, wenn andere in der Nähe sind, oder du fühlst dich leicht überwältigt, wenn du dich in der Nähe anderer aufhältst, besonders an überfüllten Orten.

5. Manche Menschen scheinen von dir eingeschüchtert zu sein, weil sie das Gefühl haben, dass du sie durchschaust.

6. Du verstehst oder begreifst viel von dem, was andere durchmachen, und scheinst mehr zu wissen, als man dir mündlich gesagt hat.

7. Du kannst die Gefühle anderer sofort erkennen und aufnehmen und fühlst sie auf einer körperlichen Ebene.

8. Wenn du mit bestimmten Menschen zusammen bist, findest du, dass du dich untypisch verhältst oder Dinge tust, die du normalerweise nicht tun würdest.

9. Es fällt dir schwer, dich durch deine eigenen Gefühle und Emotionen zu navigieren und herauszufinden, warum du dich so fühlst, wie du dich fühlst.

Fällt es dir schwer, mit deinen Gefühlen als Empath umzugehen? Lies Warum Empathie, bei dir beginnen muss

10. Du fühlst dich auf eine bestimmte Art und Weise, weißt aber nicht warum, nur um herauszufinden, dass jemand, der dir nahe steht, durch dieselben Gefühle geht.

11. In der Astrologie steht der Mond von Empathen normalerweise in einem Wasserzeichen oder einer anderen sensiblen Position.

Bist-du-ein-Empath-oder-einfach-nur-hochsensibel

Vergleiche dies mit den Merkmalen einer hochsensiblen Person

1. Du fühlst dich mit deinen Gefühlen oder den Gefühlen anderer auf einer tieferen Ebene.

Bist du gefühlsbetont, weil du hochsensibel bist? Lies 5 Merkmale einer emotional intensiven Person. Bist du eine?

2. Du hast die Tendenz, in emotionalen Situationen überdurchschnittlich zu reagieren. Viele könnten dir vorwerfen, dass du übermäßig dramatisch bist oder dass du dich beruhigen musst.

3. Du neigst dazu, Dinge sehr persönlich zu nehmen und bist leicht beleidigt oder verärgert über die Gedanken und Handlungen anderer Menschen.

4. Du ziehst es vor, Dinge allein zu tun und vermeidest es, dich in Gruppen zu treffen.

5. Es fällt dir schwerer, Entscheidungen zu machen, weil du dir über die möglichen Folgen im Klaren bist.

6. Du hast die Fähigkeit, die feineren Details in deiner Umgebung wahrzunehmen und reagierst oft empfindlich auf Geräusche, Farben und andere Reize.

7. Es fällt dir schwer, dir gruselige oder gewalttätige Filme anzuschauen und du bist leicht von emotionalen Szenen zu bewegen.

8. Du neigst dazu, häufiger zu weinen und kannst manchmal zum Weinen getriggert werden, wenn andere weinen.

Weinst du sehr viel leichter als andere? Lies 6 Gründe, warum du so leicht und manchmal sogar ohne Grund weinst

9. Du bist oft höflicher und gewissenhafter als sonst, weil du deine Umgebung besser wahrnimmst.

10. Oft neigst du zu Angstzuständen, besonders in sozialen Situationen.

11. In der Astrologie hat ein hochsensibler Mensch normalerweise viele Planeten in Wasserzeichen.

Egal, ob du dich als Empath oder als hochsensibler Mensch fühlst (oder ein bisschen von beidem), es gibt Möglichkeiten, wie du deine Gefühle beruhigen kannst, z. B. durch das Erlernen von Achtsamkeitsübungen, praktische Übungen und das Setzen von festen Grenzen bei anderen.

Als Empathin oder Empath kannst du diese praktischen Übungen jedoch als etwas schwieriger empfinden. Stattdessen kannst du davon profitieren, auf einer energetischen statt auf einer emotionalen oder psychologischen Ebene zu arbeiten.

Versuche, deinen Ätherkörper häufig mit Salbei zu reinigen, einen Schutzkristall bei dir zu tragen oder vielleicht sogar verschiedene Formen der Energieheilung zu erproben. Du kannst deine Fähigkeiten auch für deine psychische Wahrnehmung oder Entwicklung nutzen.

Ein Empath oder eine hochsensible Person zu sein, ist definitiv etwas, das du zu deinem Vorteil nutzen kannst, und je mehr du anfängst, deine Fähigkeiten zu beherrschen, desto einfacher wird es sein, mit ihnen umzugehen.

Letztendlich werden wir alle von den Emotionen, Gedanken und Gefühlen anderer beeinflusst, ob wir uns dessen bewusst sind oder nicht. Unsere Energie ist nicht auf die Gefäße unseres physischen Körpers beschränkt, und je mehr wir uns diese Idee zu eigen machen und unser Bewusstsein schärfen, desto mehr können wir sie nutzen, um unser Potenzial zu entfalten.

Bist-du-ein-Empath-oder-einfach-nur-hochsensibel

 

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,